Sie haben die Kontrolle über Ihre Daten.

Wir verwenden Cookies, um die Erstellung von Lebensläufen und Anschreiben zu vereinfachen. Aus diesen Gründen können wir Ihre Nutzungsdaten an Dritte weitergeben. Weitere Informationen darüber, wie wir Cookies verwenden, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie. Wenn Sie Ihre Cookie-Präferenzen einstellen möchten, klicken Sie unten auf die Schaltfläche Einstellungen. Um alle Cookies zu akzeptieren, klicken Sie auf Akzeptieren.

Einstellungen Akzeptieren

Cookie-Einstellungen

Klicken Sie auf die unten aufgeführten Cookie-Typen, um Ihre Nutzererfahrung auf unserer Webseite zu optimieren. Sie können Ihre Zustimmung frei erteilen, verweigern oder zurückziehen. Denken Sie daran, dass die Deaktivierung von Cookies Ihre Erfahrung auf der Webseite beeinträchtigen kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie und unserer Datenschutzrichtlinie.

Wählen Sie die Cookie-Typen, die Sie akzeptieren:

Analytics

Diese Cookies analysieren, auf welche Weise unsere Besucher die Webseite nutzen und ermöglichen es uns, Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Analytische Cookies, die auf unserer Website verwendet werden, identifizieren Sie nicht und ermöglichen es uns auch nicht, Ihnen gezielte Werbung zu senden. So können wir beispielsweise Cookies und Tracking-Technologien für Analysezwecke verwenden, um die Anzahl der Besucher unserer Webseite zu ermitteln, um festzustellen, wie sich die Besucher auf der Website bewegen und insbesondere, welche Seiten sie besuchen. Dadurch können wir unsere Webseite und Dienstleistungen verbessern.

Leistung und Personalisierung

Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihnen ein individuelles Erlebnis zu bieten. Personalisierungs-Cookies werden verwendet, um Ihnen auf unserer Webseite und auf Webseiten von Drittanbietern Inhalte, einschließlich Werbung, zu liefern, die Ihren Interessen entsprechen. Dies basiert darauf, wie Sie mit verschiedenen Elementen auf unserer Website interagieren, sowie auf der Nachverfolgung von Inhalten, auf die Sie zugreifen (einschließlich der Anzeige von Videos). Wir können auch Computer- und/ oder Verbindungsinformationen sammeln, um Ihre Erfahrung genau auf Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden. Während einiger Besuche können wir Software-Tools verwenden, um Sitzungsinformationen zu messen und zu sammeln, einschließlich Seitenantwortzeiten, Download-Fehler, auf bestimmten Seiten verbrachte Zeit und Interaktionsinformationen zu den besuchten Seiten.

Werbung

Diese Cookies werden von Drittanbietern platziert, um zielgerichtete Inhalte zu liefern, die auf relevanten Themen basieren, die Sie interessieren (z. B. die Anzeige von Facebook-Werbung, die Sie interessieren könnte), und um Ihnen eine bessere Interaktion mit sozialen Medienplattformen wie Facebook zu ermöglichen.

Notwendig

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Webseite und für die Nutzung ihrer Funktionen unerlässlich. Notwendige Cookies werden immer gesetzt, da sie für das ordnungsgemäße Funktionieren der Webseite erforderlich sind. Zu den unerlässlichen Cookies gehören zum Beispiel, aber nicht nur: Cookies, die für die Bereitstellung des Dienstes, die Verwaltung Ihres Kontos, den Zugriff auf den Editor, die Zahlungsseiten, die Erstellung von IDs für Ihre Dokumente und die Speicherung Ihrer Einwilligungen verwendet werden.

Klicken Sie hier, um eine detaillierte Liste der Cookies zu sehen.

Einstellungen speichern.
Mein Account
Welche Lebenslauf-Arten gibt es? 3 Muster & Tipps zum Aufbau

Welche Lebenslauf-Arten gibt es? 3 Muster & Tipps zum Aufbau

Die Qual der Wahl gibt es auch bei der Bewerbung – glaubst Du nicht? Dann lass Dir von diesem Artikel einen kleinen Überblick über die drei wichtigsten Lebenslauf-Arten geben!

Für Dich bedeutet das Schreiben Deines Lebenslaufs eine Menge Arbeit, aber der Personaler braucht zum Lesen nur wenige Sekunden – genau genommen 43 Sekunden im Schnitt. Trotzdem ist der Lebenslauf das wichtigste Dokument Deiner Bewerbung. 

 

Klassischerweise wird dafür das tabellarische Format genutzt – aber welche Lebenslauf-Arten gibt es darüber hinaus? Das erfährst Du hier! Wir stellen Dir die drei gängigen Lebenslauf-Formate vor: tabellarisch, funktional und ausformuliert. 

 

Du erfährst außerdem, welchen Typ Lebenslauf Du für Deine Bewerbung am besten nutzen solltest – und wie Du ihn formulierst. Unsere Muster helfen Dir dabei! 

 

Also, bereit? Dann geht es jetzt los!

 

Du möchtest Zeit sparen und Deinen Lebenslauf in nur 5 Minuten schreiben? Dann probiere unseren Lebenslauf-Editor aus. Damit kannst Du Deinen Lebenslauf einfach und schnell erstellen – und ihn mit nur einem Klick um unsere vorformulierten Inhalte ergänzen. Sieh Dir unsere 18 Vorlagen für Deinen Lebenslauf an und erstelle Deine Bewerbung.

 

DEINEN LEBENSLAUF ERSTELLEN

 

Professionelle Lebenslauf-Vorlage
Professionelle Lebenslauf-Vorlage

Dieses Lebenslauf-Beispiel wurde mit unserem Editor erstellt – Finde hier die passende Lebenslauf-Vorlage für Dich.

 

Suchst Du noch mehr Inspiration für den perfekten Lebenslauf? Dann lies Dir auch diese Artikel durch!

 

Lebenslauf-Arten: Vorlage für den tabellarischen Lebenslauf

Persönliche Daten

 

Johannes Meier

Mittelstraße 239

10117 Berlin

 

johannes_meier@gmail.com

0173 111 2222

linkedin.com/in/johannes.meier88

 

Mein Profil

 

Als Maschinenbauingenieur mit 7 Jahren Berufserfahrung bin ich schwerpunktmäßig im Bereich Fahrzeugtechnikkonstruktion tätig. So konnte ich bei meinem derzeitigen Arbeitgeber neben der Leitung eines 13-köpfigen Teams und der Verantwortung für Projekte im Wert von bis zu 2,5 Millionen Euro auch Fahrzeugkonzepte entwickeln, deren Schadstoffverringerung um 8 % geringer als bei Vorgängermodellen liegt. Bei Ihnen freue ich mich auf die gesteigerte Führungsverantwortung in der Position als leitender Maschinenbauingenieur. 

 

Berufserfahrung

 

02/2015 – aktuell 

Maschinenbauingenieur Automobil

Radner GmbH, Berlin

            • Projektleitung für 13 Mitarbeiter mit der Verantwortung für insgesamt rund 20 laufende Accounts
            • Entwicklung von nachhaltigen Fahrzeugkonzepten mit besonderem Fokus auf SUVs, Schadstoffverringerung um bis zu 8 % 
            • Implementierung von Agile Projektmanagement zur Erhöhung der eingehaltenen Deadlines von 92 % auf 98 % 
            • Verantwortung für ein Budget von rund 22,5 Millionen Euro 

 

11/2012 – 01/2015 

Vertrieb im Bereich Automobil

AutoNom AG, Berlin

            • Verantwortung für das Betriebsgebiet Berlin mit rund 30 Kunden
            • Gewinnung von einem Drittel der jährlichen Neukunden
            • Durchschnittlich 5 wöchentliche Beratungsgespräche 
            • Positive Abschlussrate nach Beratung von rund 65 %

 

Ausbildung 

 

11/2010 – 10/2012 

Master of Science, Mechanical Engineering 

RWTH Aachen

 

04/2007 – 10/2010

Bachelor of Science, Mechanical Engineering 

RWTH Aachen

 

Kenntnisse 

 

Programme 

AutoDesk – hervorragende Kenntnisse

SolidWorks – hervorragende Kenntnisse

JIRA – sehr gute Kenntnisse 

Microsoft Excel – sehr gute Kenntnisse 

Java – gute Kenntnisse

 

Sprachen

Deutsch – Muttersprache

Englisch – verhandlungssicher

 

Stärken 

Projektmanagement (Optimierung der Projektabschlüsse)

Führungsstärke (Teamleitung von 13 Mitarbeitern) 

Überzeugungskraft (Erfolge im Vertrieb) 

 

Interessen

 

Programmieren (Arbeit an einer Android-App zum Projektmanagement) 

Blogs und Sachliteratur zum Thema Nachhaltigkeit und ökologische Lebensweise 

 

Berlin, 20.07.2021 

Johannes Meier

 

Welche Arten von Lebensläufen gibt es? 

 

Es gibt drei verschiedene Arten des Lebenslaufs: den tabellarischen (auch chronologisch genannten), den funktionalen und den ausformulierten Lebenslauf. Standardmäßig wird der tabellarische Lebenslauf von den meisten Bewerbern genutzt. Die anderen Formen sollten nur auf Anfrage verwendet werden. 

 

Wann solltest Du welche Arten des Lebenslaufs nutzen? 

 

Der professionelle Lebenslauf wird allgemein als der aussagekräftigste Teil der Bewerbung betrachtet. Daher lohnt es sich, Dir im Vorfeld Gedanken dazu zu machen, welche Lebenslauf-Art für Dich geeignet ist.

 

Generell solltest Du Dich allerdings immer am chronologischen bzw. tabellarischen Lebenslauf orientieren. Für Deinen Lebenslauf solltest Du auf andere Arten nur dann zurückgreifen, wenn sie in der Stellenausschreibung angefordert werden. 

 

Trotzdem gibt es typische Situationen, in denen auch die anderen Arten des Lebenslaufs genutzt werden: 

 

  • Der tabellarische Lebenslauf ist der Standard und eignet sich für so gut wie jede Bewerbungssituation, da er dem Personaler stichpunktartig einen schnellen Überblick über den (umgekehrt-)chronologischen Werdegang bietet. 
  • Im funktionalen Lebenslauf wird Dein Werdegang nicht lückenlos verfolgt. Stattdessen werden die erworbenen Fähigkeiten und Kenntnisse im Lebenslauf in den Mittelpunkt gerückt. Er bietet sich daher an, wenn Du in Deinem angestrebten Job noch nicht viel Erfahrung sammeln konntest, zum Beispiel bei der Bewerbung als Quereinsteiger.
  • Im ausformulierten Lebenslauf verfasst Du einen Fließtext. Dabei gehst Du zwar chronologisch vor, setzt aber eigene Akzente und betonst so passende Erfahrungen und Qualifikationen. Diese Art des Lebenslaufs wird oft für Stipendien und Ähnliches verlangt. 

 

Dieser grobe Überblick reicht Dir nicht? Dann lies jetzt weiter und erfahre, wie Du die einzelnen Lebenslauf-Arten ideal verfasst! Zusätzlich kannst Du Dich von unseren Mustern inspirieren lassen. 

 

1. Der tabellarische Lebenslauf

 

In 99 % der Fälle ist der chronologische bzw. tabellarische Lebenslauf die richtige Wahl für Deine Bewerbung! 

 

Der tabellarische Lebenslauf – Dein Muster 

 

Persönliche Daten

 

Johannes Meier

Mittelstraße 239

10117 Berlin

 

johannes_meier@gmail.com

0173 111 2222

linkedin.com/in/johannes.meier88

 

Mein Profil

 

Als Maschinenbauingenieur mit 7 Jahren Berufserfahrung bin ich schwerpunktmäßig im Bereich Fahrzeugtechnikkonstruktion tätig. So konnte ich bei meinem derzeitigen Arbeitgeber neben der Leitung eines 13-köpfigen Teams und der Verantwortung für Projekte im Wert von bis zu 2,5 Millionen Euro auch Fahrzeugkonzepte entwickeln, deren Schadstoffverringerung um 8 % geringer als bei Vorgängermodellen liegt. Bei Ihnen freue ich mich auf die gesteigerte Führungsverantwortung in der Position als leitender Maschinenbauingenieur. 

 

Berufserfahrung

 

02/2015 – aktuell 

Maschinenbauingenieur Automobil

Radner GmbH, Berlin

            • Projektleitung für 13 Mitarbeiter mit der Verantwortung für insgesamt rund 20 laufende Accounts
            • Entwicklung von nachhaltigen Fahrzeugkonzepten mit besonderem Fokus auf SUVs, Schadstoffverringerung um bis zu 8 % 
            • Implementierung von Agile Projektmanagement zur Erhöhung der eingehaltenen Deadlines von 92 % auf 98 % 
            • Verantwortung für ein Budget von rund 22,5 Millionen Euro 

 

11/2012 – 01/2015 

Vertrieb im Bereich Automobil

AutoNom AG, Berlin

            • Verantwortung für das Betriebsgebiet Berlin mit rund 30 Kunden
            • Gewinnung von einem Drittel der jährlichen Neukunden
            • Durchschnittlich 5 wöchentliche Beratungsgespräche 
            • Positive Abschlussrate nach Beratung von rund 65 %

 

Ausbildung 

 

11/2010 – 10/2012 

Master of Science, Mechanical Engineering 

RWTH Aachen

 

04/2007 – 10/2010

Bachelor of Science, Mechanical Engineering 

RWTH Aachen

 

Kenntnisse 

 

Programme 

AutoDesk – hervorragende Kenntnisse

SolidWorks – hervorragende Kenntnisse

JIRA – sehr gute Kenntnisse 

Microsoft Excel – sehr gute Kenntnisse 

Java – gute Kenntnisse

 

Sprachen

Deutsch – Muttersprache

Englisch – verhandlungssicher

 

Stärken 

Projektmanagement (Optimierung der Projektabschlüsse)

Führungsstärke (Teamleitung von 13 Mitarbeitern) 

Überzeugungskraft (Erfolge im Vertrieb) 

 

Interessen

 

Programmieren (Arbeit an einer Android-App zum Projektmanagement) 

Blogs und Sachliteratur zum Thema Nachhaltigkeit und ökologische Lebensweise 

 

Berlin, 20.07.2021 

Johannes Meier

 

Worauf musst Du beim Schreiben des tabellarischen Lebenslaufs achten? 

 

Der tabellarische Lebenslauf wird auch chronologischer Lebenslauf genannt – und zwar aus dem Grund, dass er den Werdegang des Bewerbers in verschiedenen Abschnitten möglichst lückenlos aufzeigt. 

 

Mittlerweile wird allerdings der umgekehrt-chronologische Lebenslauf-Aufbau bevorzugt. Das heißt, dass Du Deinen Bildungsweg und die Berufserfahrung im Lebenslauf in umgekehrter Reihenfolge beschreibst. Dadurch, dass die aktuellste Station ganz oben steht, bekommt der Personaler einen schnellen Überblick über Deine aktuellen Erfahrungen und Stärken in der Bewerbung.

Achte dafür auf einen sinnvollen Aufbau – dieser sieht so aus: 

 

  • Persönlichen Daten
  • Optional: Kurzprofil
  • Berufserfahrung 
  • Bildungsweg
  • Kenntnisse 
  • Optionale Abschnitte wie Weiterbildungen, Zertifikate, Interessen und Co. 

 

Beachte darüber hinaus auch folgende Tipps:

 

  1. Formatiere Deine Seite richtig und achte dabei auf das korrekte Lebenslauf-Layout. Elemente wie die Schriftart können den Eindruck Deines Lebenslaufs beeinflussen – setze hier auf Klassiker wie Arial oder Times New Roman. Beschränke Dich außerdem als Berufsanfänger, zum Beispiel im Lebenslauf als Student, auf eine Seite, mit mehr Erfahrung auf zwei.
  2. Führe unter den Persönlichen Daten im Lebenslauf die Pflichtinformationen zu Deinem Namen, Deiner Anschrift sowie einer aktuellen E-Mail-Adresse und Telefonnummer auf. Optional kannst Du auch ein Bewerbungsfoto sowie Informationen zu Deinem Geburtsdatum und -ort, Familienstand und Co. hinzufügen. Verzichte auf Informationen wie Deine Staatsangehörigkeit im Lebenslauf lieber.
  3. Strukturiere Deinen Lebenslauf tabellarisch – das heißt, in zwei (gedachten) Spalten. Links nennst Du die Zeiträume (Monat/Jahr), rechts die Angaben zu Deinen Stationen wie Unternehmen/ Bildungsinstitut, Standort und die Bezeichnung Deiner Position oder Studiums. 
  4. Beziehe Deine Berufserfahrung auf Deinen Wunschjob, indem Du in der Stellenausschreibung nachliest, welche Erfahrungen gesucht werden. Zeige auf, dass Du relevante Verantwortlichkeiten in Deinen Jobs hattest. Liste dafür nicht nur Tätigkeiten auf, sondern Zahlen sowie Daten und lege den Fokus auf Deine Erfolge. Pro Station solltest Du 3–6 Stichpunkte nennen. 
  5. Beschränke Dich bei Deinem Bildungsweg auf Deine höchsten Abschlüsse und gib nur die Grundinformationen zu Zeitraum, Abschluss und Standort an, wenn Du schon Berufserfahrung hast. Als Berufseinsteiger bzw. im Schüler-Lebenslauf oder als Student kannst Du auch weitere Infos zu Deinen Schwerpunkten, Abschlussarbeiten und Co. machen. 
  6. Unterteile Deinen Abschnitt zu Kenntnissen in sinnvolle Unterkategorien, z. B. Software, Soft Skills und Sprachkenntnisse im Lebenslauf. Achte auch hier darauf, dass die aufgeführten Punkte für die angestrebte Stelle relevant sind. Hard Skills wie Sprachen solltest Du außerdem stets auf einer einheitlichen Skala bewerten und persönliche Kompetenzen mit kurzen Beispielen belegen. 
  7. Füge passende optionale Abschnitte hinzu – davon profitiert diese Lebenslaufs-Art sehr! Überlege Dir dafür, welche oder Weiterbildungen oder Hobbys im Lebenslauf belegen können, dass Du die geforderten Kompetenzen mitbringst. 
  8. Setze den aktuellen Ort und das Datum darunter und denke daran, Deinen Lebenslauf zu unterschreiben. Bei der Online-Bewerbung kannst Du Deine handschriftliche Signatur einscannen und in das Dokument einfügen. 

 

Damit steht Dein tabellarischer Lebenslauf! Aber es gibt ja verschiedene Arten des Lebenslaufs – jetzt erfährst Du alles, was Du zum funktionalen Lebenslauf wissen musst. 

Pro-Tipp: Besonders tabellarische Lebensläufe werden oft von Scanning-Software auf bestimmte Schlagworte getestet, bevor der Personaler sie liest. Achte daher darauf, bestimmte Begriffe bezüglich Deiner Jobpositionen und Abschlüsse an die Stellenausschreibung anzupassen. 

2. Der funktionale Lebenslauf 

 

Der funktionale Lebenslauf unterscheidet sich stark vom tabellarischen Lebenslauf. Es gibt Deinen Werdegang in der Lebenslauf-Reihenfolge nicht chronologisch wieder. Stattdessen legst Du mit dieser Lebenslauf-Art den Fokus auf Deine wichtigsten Kompetenzen für die Stelle. 

 

Sieh Dir im Muster an, wie es geht! 

 

Die drei Lebenslauf-Arten – Vorlage für den funktionalen Lebenslauf

 

Johannes Meier

 

Maschinenbauingenieur 

Mittelstraße 239

10117 Berlin

 

johannes_meier@gmail.com

0173 111 2222

linkedin.com/in/johannes.meier88

 

Das zeichnet mich aus 

 

Als Maschinenbauingenieur mit 7 Jahren Berufserfahrung bin ich schwerpunktmäßig im Bereich Fahrzeugtechnikkonstruktion tätig. Innerhalb dieses Bereiches fokussiere ich mich besonders auf eine nachhaltige und ökologische Bauweise. 

Ich verfüge über hervorragende Kenntnisse des Projektmanagements sowie Führungsqualitäten, die ich in der Leitung meines 13-köpfigen Teams beweise. Zusätzlich verfüge ich über berufliche Erfahrungen im Betrieb und konnte durch diese meine Kommunikationsstärke und Verhandlungsfähigkeit ausbauen. 

 

Fähigkeiten 

 

Fahrzeugtechnikkonstruktion mit ökologischem Schwerpunkt

Tätig im Bereich der Fahrzeugkonstruktion seit 2015 

Entwicklung nachhaltiger SUV-Modelle mit bis zu 8 % weniger Schadstoffausstoß 

 

Führungsqualitäten 

Leitung eines 13-köpfigen Teams seit 6 Jahren 

Erreichen von 99 % aller Geschäftsziele mit meinem Team seit 5 Jahren

 

Projektmanagement 

Leitung von Projekten mit JIRA aus 20 Accounts mit einem Budget von bis zu 22,5 Millionen Euro 

Implementierung des Agile Projektmanagements zur Steigerung der Einhaltung von Deadlines von 92 % auf 98 % 

 

Verhandlungsstärke und Kommunikationsfähigkeit 

Drei Jahre Erfahrung im Vertrieb (Bereich Automobil), 2012 – 2015 

Erfolgreicher Verkaufsabschluss von Beratungsgesprächen mit einer Quote von 65 % 

 

Bildungsweg 

 

Mechanical Engineering 

11/2010 – 10/2012

Master of Science

RWTH Aachen 

 

Mechanical Engineering
04/2007 – 10/2010

Bachelor of Science 

RWTH Aachen

 

Software und Sprachkenntnisse 

 

AutoDesk 

Hervorragende Kenntnisse, regelmäßige Nutzung 

 

SolidWorks 

Hervorragende Kenntnisse

 

JIRA 

Sehr gute Kenntnisse, regelmäßige Nutzung zum Projektmanagement 

 

Java 

Gute Kenntnisse, private Nutzung zur Programmierung einer App 

 

Englisch 

Verhandlungssichere Kenntnisse durch einjährigen Aufenthalt in London & Kommunikation mit internationalen Kunden

 

Berlin, 20.07.2021 

Johannes Meier

 

Was ist bei dieser Art von Lebenslauf wichtig? 


Der funktionale Lebenslauf wird wie der tabellarische stichpunktartig verfasst. Allerdings sind der Aufbau und das Design des Lebenslaufs ganz anders. Hier ordnest Du nicht Deine Kompetenzen und Erfahrungen der jeweiligen Berufserfahrung zu, sondern genau andersherum. 

 

Die für den Job wichtigsten Kompetenzen bekommen ihren eigenen Platz. Gehe dafür so vor. 

 

  1. Mache Dir klar, was der Nachteil dieser Art von Lebenslauf ist: Durch die fehlende zeitliche Ordnung können Lücken im Lebenslauf entstehen – und das kann Dir in der Bewerbung so wirken, als würdest Du etwas verschweigen wollen. Daher solltest Du im Normalfall nur dann einen funktionalen Lebenslauf nutzen, wenn dieses Format angefordert wird. 
  2. Achte auch beim funktionalen Lebenslauf auf die richtige Formatierung und wähle eine seriöse Schriftart und eine gut lesbare Schriftgröße für den Lebenslauf – in 11 oder 12 Pt. Auch in diesem Format solltest Du die einzelnen Abschnitte optisch deutlich voneinander abheben, indem Du die Überschriften fettest und vergrößerst.
  3. Nenne auch hier zunächst Deine persönlichen Daten (Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse). Die Bewerbung mit oder ohne Foto – beides ist okay.
  4. Füge darauffolgend einen kurzen Abschnitt mit einem Kurzprofil zu Dir hinzu. Hier solltest Du bereits einen starken Fokus auf Deine Kompetenzen und Fähigkeiten legen.
  5. Schließe daran den wichtigsten Abschnitt in dieser Art von Lebenslauf an: Deine Fähigkeiten. Treffe dafür zunächst eine sinnvolle Vorauswahl der relevantesten Kompetenzen für den Job, indem Du in der Stellenanzeige die geforderten Fähigkeiten nachliest. Dazu können Kenntnisse ebenso wie personale Kompetenzen gehören, die oft in der Aufgabenbeschreibung versteckt sind.
  6. Nenne Deine passenden und relevanten Kompetenzen (Fachkenntnisse und Soft Skills für die Bewerbung) jeweils als eigenen Punkt und hebe sie auch optisch ruhig durch Fettdruck ab. Zusätzlich solltest Du unter jeder Fähigkeit angeben, durch welche Erfahrung Du sie erlernen konntest. Im Idealfall gibst Du darunter einen Erfolg an, der Deine Fähigkeit belegt. Nutze dafür konkrete Zahlen und Daten. 
  7. Gib darüber hinaus zumindest grobe Zeiträume unter der Nennung der beruflichen Erfahrungen an. Du musst hier nicht auf den Monat genau sein, aber eine ungefähre Einordnung hilft dem Personaler bei der Einordnung.
  8. Gib Deinen Bildungsweg in einem eigenen Abschnitt an. Dabei reicht es, auf Deine höchsten Abschlüsse einzugehen, wenn Du kein Berufseinsteiger bist. 
  9. Füge weitere relevante Abschnitte wie einen für Sprach- und EDV-Kenntnisse im Lebenslauf hinzu. Wichtig dabei: Bewerte Deine Fähigkeiten anhand einer einheitlichen Skala und füge eventuell kurz hinzu, in welchem Umfang Du sie nutzt. 
  10. Setze auch in diesem Fall den aktuellen Ort sowie das Datum und Deine Unterschrift an das Ende des Lebenslaufs.

 

Du bewirbst Dich um ein Stipendium oder brauchst für einen anderen Kontext einen ausformulierten Lebenslauf? Jetzt erfährst Du, was Du beim Schreiben beachten musst!

 

Deinen Lebenslauf online zu erstellen ist mit unserem Lebenslauf-Editor ganz einfach: Per Klick fügst Du Stichpunkte und Kenntnisse hinzu und kannst Dir viel lästige Formatierungsarbeit sparen. Die Rechtschreibprüfung läuft währenddessen automatisch mit. Erstelle Deinen Lebenslauf hier.

 

Du kannst mit dem Zety Lebenslauf-Editor nicht nur Deinen Lebenslauf erstellen, sondern auch bewerten lassen. Der Editor listet Dir ganz genau auf, wie Du ihn noch besser machen kannst.

Der ausformulierte Lebenslauf

 

Der ausformulierte Lebenslauf, auch ausführlicher Lebenslauf genannt, weist einen deutlichen Unterschied im Vergleich zu den zwei anderen Arten von Lebensläufen auf: Er wird in ganzen Sätzen formuliert, statt in Stichpunkten. 

 

Sieh es Dir im Muster an: 

 

Die drei Lebenslauf-Arten: Muster für den ausformulierten Lebenslauf

 

Persönliche Daten:

 

Mein Name ist Johannes Meier. Ich wohne aktuell in der Mittelstraße 239 in 10117 Berlin. Telefonisch bin unter der 0173 111 2222 zu erreichen sowie per E-Mail unter johannes_meier@dmail.de. 

 

Bildungsweg: 

 

Meine Abschlüsse im Bereich Mechanical Engineering habe ich an der RWTH Aachen gemacht, an der ich 2010 den B. Eng. und 2012 den M. Eng. absolviert habe. Dabei habe ich mich meinen Interessen entsprechend früh auf den Bereich Automobil spezialisieren können. In diesem Weg hat mich auch mein einjähriges Praktikum bei Aston Martin in London bestärkt, in dem ich nicht nur mein Ingenieurswissen zum ersten Mal praktisch anwenden, sondern auch meine Englischkenntnisse auf C2-Level verbessern konnte. 

 

Beruflicher Werdegang: 


Meinen beruflichen Weg habe ich im Vertrieb bei der AutoNom AG in Berlin begonnen, bei der ich von 2012 bis 2015 Fahrzeugkonzepte vertrieben habe. In dieser Zeit habe ich meine Überzeugungs- und Verhandlungsfähigkeiten unter Beweis gestellt, indem ich meine im Durchschnitt 5 wöchentlichen Beratungsgespräche mit einer Verkaufsquote von 65 % abschließen konnte. Darüber hinaus war ich in meinem Betriebsgebiet für rund 30 Stammkunden tätig und konnte ein Drittel der insgesamt gewonnenen Neukunden in dieser Zeit überzeugen. 


Obwohl die Arbeit im Vertrieb mir viel Freude bereitet hat, habe ich mich 2015 mit dem Wechsel zur Position als Maschinenbauingenieur bei der Radner GmbH Berlin umorientiert. Der Automobilbranche bin ich dabei allerdings treu geblieben. In dieser Stelle, in der ich aktuell noch tätig bin, konnte ich besonders meine Führungsqualitäten in der Leitung meines 13-köpfigen Teams beweisen sowie meine Kenntnisse im Projektmanagement verbessern. So habe ich durch die Implementierung von Agile Projektmanagement die Quote der pünktlich abgeschlossenen Projekte innerhalb unserer 20 betreuten Accounts von 92 % auf 98 % erhöhen. 

 

Ein besonderer Erfolg war dabei auch die Konzeption von SUV-Fahrzeugmodellen, bei denen uns eine Verringerung des Schadstoffausstoßes um bis zu 8 % gelungen ist. Sie legen einen starken Fokus auf die Entwicklung ähnlich nachhaltiger Modelle. Da ich davon überzeugt bin, dass dies der richtige Schritt für die Zukunft der Automobilindustrie ist, freue ich mich darauf, bei Ihnen als leitender Maschinenbauingenieur verstärkt an solchen Konzepten zu arbeiten. 

 

Kenntnisse und Interessen: 

 

Meine Kenntnisse als Maschinenbauingenieur überschneiden sich auch mit meinen Interessen im privaten Bereich. So verfüge ich über hervorragende Kenntnisse der Software SolidWorks und AutoDesk, die ich täglich für meine Arbeit nutze. Darüber hinaus habe ich sehr gute Kenntnisse mit JIRA, das ich zum Projektmanagement nutze. Privat programmiere ich aktuell meine eigene Android-App zum Projektmanagement, in die ich meine beruflichen Erfahrungen wie auch meine guten Java-Kenntnisse einfließen lasse. Auch das Thema Nachhaltigkeit begeistert mich nicht nur professionell, sodass ich aktuelle Entwicklungen durch Blogs und Literatur verfolge. 

 

Daher freue ich mich darauf, diesen Aspekt als leitender Maschinenbauingenieur noch stärker in meine tägliche Arbeit einfließen lassen zu können. 

 

Berlin, 20.07.2021 

Johannes Meier

 

Ausgefallen, oder? Der ausführliche Lebenslauf benötigt durch seine Form auf Seiten des Lesers viel Zeit. Daher solltest Du diese Art Lebenslauf auch wirklich nur dann wählen, wenn er in der Stellenanzeige gefordert wird. Gehe dann so vor: 

 

  1. Versuche, Dich trotz des Fließtextes kurzzufassen und auf Bandwurmsätze zu verzichten. Auch nicht allzu lange Absätze helfen dem Personaler, Deinen CV besser aufzunehmen. Die ideale Länge beträgt eine bis zwei Seiten. 
  2. Achte auch bei diesem Lebenslauf auf die richtige Formatierung. Die Seitenränder von 2 cm sowie die Schriftgröße 11 lassen Dein Dokument nicht zu voll wirken.
  3. Beginne mit den Persönlichen Daten (Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse sind verpflichtend, weitere Informationen und ein Bewerbungsfoto kannst Du ergänzen) und formuliere auch diese bereits in ganzen Sätzen aus der Ich-Perspektive. 
  4. Gehe dann chronologisch vor: Beschreibe zunächst in einem Absatz Deinen Bildungsweg – als Berufserfahrener musst Du hier nur auf Deine höchsten Bildungsabschlüsse eingehen, ohne Berufserfahrung oder im Lebenslauf für die Ausbildung kannst Du auch die weiterführende Schule erwähnen. Gib dabei stets den Namen Deiner Schule sowie den Standort und den Zeitraum Deines Besuchs an.
  5. Beschreibe auch Deine Berufserfahrung chronologisch und in ganzen Sätzen. Auch hier gibst Du den Arbeitgeber sowie den Standort, Zeitraum Deiner Beschäftigung und Position immer mit an. Versuche, besonders herauszustellen, inwiefern Du Kompetenzen erworben und Erfolge erzielt hast, die auch für Deinen Wunschjob oder das Stipendium wichtig sind. 
  6. Stelle so einen Unternehmensbezug ebenfalls im Abschnitt zu Kenntnissen und Interessen her und beschreibe, welche Fähigkeiten Du wann und in welchem Umfang erworben hast. Auch Deine Interessen solltest Du möglichst auf die Stelle beziehen. 
  7. Beende den Lebenslauf wieder mit dem aktuellen Ort, Datum und Deiner Unterschrift. 

 

Damit ist Dein ausführlicher Lebenslauf komplett! Jetzt kennst Du die drei Lebenslauf-Arten – wäge vor Deiner Bewerbung gut ab, welchen Du brauchst! 

Vergiss für die aussagekräftige Bewerbung auch nicht, ein überzeugendes Bewerbungs-Anschreiben zu verfassen.

 

Neben unseren Lebenslauf-Vorlagen haben wir natürlich auch für Dein Bewerbungsschreiben die passenden Beispiele. Deiner Bewerbung verleihst Du so mit unseren Mustern für Lebenslauf und Anschreiben ein einheitliches Design. Sieh Dir unsere Bewerbungs-Vorlagen an und finde heraus, wie Du mit unserem Editor Deine Bewerbung online schreiben kannst. So könnte sie aussehen:

 

Lebenslauf und Anschreiben online erstellen und herunterladen
Lebenslauf und Anschreiben online erstellen und herunterladen

Sieh Dir weitere Bewerbungs-Vorlagen an und verfasse Dein Anschreiben.

Die Kernpunkte

 

Die verschiedenen Lebenslauf-Arten kennst Du jetzt – merke Dir dazu die folgenden Tipps: 

 

  • Unterscheide zwischen den drei Arten von Lebensläufen – dem chronologischen bzw. tabellarischen, dem funktionalen und dem ausformulierten. 
  • Mache Dir bewusst, dass der tabellarische Lebenslauf der Standard ist. Andere Formate solltest Du daher nur dann nutzen, wenn sie explizit in der Stellenanzeige gefordert werden. 
  • Achte beim tabellarischen Lebenslauf darauf, Deinen Werdegang rückwärts-chronologisch aufzuführen und keine Lücken entstehen zu lassen. 
  • Setze mit dem funktionalen Lebenslauf Deine Kompetenzen und Fähigkeiten in Szene, indem Du Deinen Werdegang anhand von ihnen erzählst, nicht andersherum. 
  • Schreibe im ausführlichen Lebenslauf Deinen Werdegang chronologisch und in vollständigen Sätzen auf. Beginne bei Deinem Bildungsweg und arbeite Dich vor. 

 

Viel Erfolg bei Deiner Bewerbung! Stelle jetzt gerne noch offene Fragen, zum Beispiel: 

 

  • Wie kann ich mehr Informationen über das Unternehmen, bei dem ich arbeite oder z. B. meine Ausbildung absolviert habe, in den Lebenslauf integrieren?
  • Was muss ich beachten, wenn ich den Lebenslauf per Mail verschicke?
  • Zu welcher Kategorie gehört der Europass Lebenslauf?
Bewerte meinen Artikel: lebenslauf arten
Durchschnittlich: 5 (6 Bewertungen)
Danke für Deine Bewertung.
Kathrin Przadkiewicz
Kathrin ist Autorin für Karriereratgeber bei Zety mit einem Hintergrund in Linguistik und Übersetzung. In ihren Artikeln bringt sie ihr Auge für Details und überzeugende Formulierungen ein, um Lesern zu helfen, die Erwartungen der Personaler mit ihren Lebensläufen und Anschreiben zu übertreffen.

Ähnliche Artikel