Sie haben die Kontrolle über Ihre Daten.

Wir verwenden Cookies, um die Erstellung von Lebensläufen und Anschreiben zu vereinfachen. Aus diesen Gründen können wir Ihre Nutzungsdaten an Dritte weitergeben. Weitere Informationen darüber, wie wir Cookies verwenden, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie. Wenn Sie Ihre Cookie-Präferenzen einstellen möchten, klicken Sie unten auf die Schaltfläche Einstellungen. Um alle Cookies zu akzeptieren, klicken Sie auf Akzeptieren.

Einstellungen Akzeptieren

Cookie-Einstellungen

Klicken Sie auf die unten aufgeführten Cookie-Typen, um Ihre Nutzererfahrung auf unserer Webseite zu optimieren. Sie können Ihre Zustimmung frei erteilen, verweigern oder zurückziehen. Denken Sie daran, dass die Deaktivierung von Cookies Ihre Erfahrung auf der Webseite beeinträchtigen kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie und unserer Datenschutzrichtlinie.

Wählen Sie die Cookie-Typen, die Sie akzeptieren:

Analytics

Diese Cookies analysieren, auf welche Weise unsere Besucher die Webseite nutzen und ermöglichen es uns, Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Analytische Cookies, die auf unserer Website verwendet werden, identifizieren Sie nicht und ermöglichen es uns auch nicht, Ihnen gezielte Werbung zu senden. So können wir beispielsweise Cookies und Tracking-Technologien für Analysezwecke verwenden, um die Anzahl der Besucher unserer Webseite zu ermitteln, um festzustellen, wie sich die Besucher auf der Website bewegen und insbesondere, welche Seiten sie besuchen. Dadurch können wir unsere Webseite und Dienstleistungen verbessern.

Leistung und Personalisierung

Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihnen ein individuelles Erlebnis zu bieten. Personalisierungs-Cookies werden verwendet, um Ihnen auf unserer Webseite und auf Webseiten von Drittanbietern Inhalte, einschließlich Werbung, zu liefern, die Ihren Interessen entsprechen. Dies basiert darauf, wie Sie mit verschiedenen Elementen auf unserer Website interagieren, sowie auf der Nachverfolgung von Inhalten, auf die Sie zugreifen (einschließlich der Anzeige von Videos). Wir können auch Computer- und/ oder Verbindungsinformationen sammeln, um Ihre Erfahrung genau auf Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden. Während einiger Besuche können wir Software-Tools verwenden, um Sitzungsinformationen zu messen und zu sammeln, einschließlich Seitenantwortzeiten, Download-Fehler, auf bestimmten Seiten verbrachte Zeit und Interaktionsinformationen zu den besuchten Seiten.

Werbung

Diese Cookies werden von Drittanbietern platziert, um zielgerichtete Inhalte zu liefern, die auf relevanten Themen basieren, die Sie interessieren (z. B. die Anzeige von Facebook-Werbung, die Sie interessieren könnte), und um Ihnen eine bessere Interaktion mit sozialen Medienplattformen wie Facebook zu ermöglichen.

Notwendig

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Webseite und für die Nutzung ihrer Funktionen unerlässlich. Notwendige Cookies werden immer gesetzt, da sie für das ordnungsgemäße Funktionieren der Webseite erforderlich sind. Zu den unerlässlichen Cookies gehören zum Beispiel, aber nicht nur: Cookies, die für die Bereitstellung des Dienstes, die Verwaltung Ihres Kontos, den Zugriff auf den Editor, die Zahlungsseiten, die Erstellung von IDs für Ihre Dokumente und die Speicherung Ihrer Einwilligungen verwendet werden.

Klicken Sie hier, um eine detaillierte Liste der Cookies zu sehen.

Einstellungen speichern.
Mein Account
Aussagekräftige Bewerbung: Muster-Anschreiben & Anleitung

Aussagekräftige Bewerbung: Muster-Anschreiben & Anleitung

Personaler suchen die Nadel im Heuhaufen – und damit Du zwischen Deinen Mitbewerbern glänzen kannst, brauchst Du eine aussagekräftige Bewerbung! Lies hier, wie Du sie schreibst.

In der Welt der Stellenanzeigen gibt es gewisse Floskeln, die man irgendwann einfach überliest, da sie so oft verwendet werden – vielleicht hast Du Dich bei dem Satz „Senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an…“ selbst schon einmal dabei erwischt. 

 

Aber Vorsicht – er ist mehr als nur eine Phrase! Wenn eine aussagekräftige Bewerbung gefordert wird, sollten einige Ansprüche erfüllt sein. Welche das sind, liest Du hier. Außerdem:

 

  • Wie Du eine aussagekräftige Bewerbung mit unserem Muster schreiben kannst 
  • Welche Dokumente und Angaben dazugehören 
  • Eine Anleitung zum Verfassen Deines Bewerbungsschreibens 
  • Wie unsere Beispiele Dir dabei helfen, Dein Anschreiben aussagekräftiger zu formulieren 

 

Und, bereit? Dann lies unser Bewerbungsmuster und erfahre, welche Tipps Du für Dein Dokument umsetzen solltest! 

 

Du willst Dein Bewerbungsschreiben so schnell wie möglich verfassen? Dabei hilft Dir unser Anschreiben-Editor. Suche Dir aus unseren 18 professionellen Bewerbungs-Vorlagen eine aus, die Deinen Lebenslauf perfekt ergänzt. Beim Schreiben kannst Du Dich von unseren Tipps und Formulierungsvorschlägen inspirieren lassen.

 

DEINE BEWERBUNG ONLINE SCHREIBEN

 

Professionelles Bewerbungsschreiben
Professionelles Bewerbungsschreiben

Anschreiben-Muster – Finde heraus, wie Du unsere Bewerbungs-Vorlagen für Dein Anschreiben verwenden kannst.

 

Suchst Du noch mehr einfache Bewerbungs-Tipps? Dann lies auch diese Artikel: 

 

 

 

Die aussagekräftige Bewerbung: Deine Vorlage

 

Sebastian Gerner 

Egerstraße 54

14193 Berlin

 

0173 111 2222

sebastian.gerner@dmail.de

 

Friedrich Müller

Werderstraße 103

12103 Berlin 

 

Berlin, 22.10.2021

 

Bewerbung als leitender Projektmanager

 

Sehr geehrter Herr Müller, 

 

mit meinem Team bin ich aktuell für rund 30 Accounts zuständig und leite Projekte in den Bereichen Übersetzung und Text mit Budgets von bis zu 150.000 Euro. Im letzten Jahr habe ich zur Effizienzsteigerung SCRUM implementiert und eine entsprechende Schulungsreihe dazu konzipiert sowie durchgeführt. Dadurch konnten wir die Einhaltung der Deadlines unserer Projekte um 9 % erhöhen und das Feedback unserer Kunden ebenfalls deutlich verbessern. Dies führte durch zusätzliche Projektaufträge zu einer Umsatzsteigerung von rund 500.000 Euro.

 

Bei Ihnen möchte ich als leitender Projektmanager gerne meine Effizienz einbringen und so zum Erfolg des Unternehmens beitragen. Für den Bereich Localization bringe ich Erfahrung aus rund 80 von mir betreuten Übersetzungsprojekten mit und freue mich darauf, in diesem spannenden Feld Neues dazuzulernen. Meine Koreanisch- (C1) und Japanischkenntnisse (B1) kommen mir bei dem Fokus Ihrer Projekte auf den asiatischen Sprachraum sicher zugute. 

 

Ich stehe Ihnen nach Ablauf meiner Kündigungsfrist ab dem 01.01.2022 zur Verfügung. Über die Einladung zu einem persönlichen Gespräch freue ich mich sehr. 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Sebastian Gerner

 

P.S. Gerne erzähle ich Ihnen bei dieser Gelegenheit auch, wie ich durch eine Neukonzipierung unseres Onboardings die Einarbeitungszeit neuer Mitarbeiter von acht auf sechs Wochen reduzieren konnte.

 

Und, willst Du auch eine so ein herausragendes Anschreiben für die Bewerbung verfassen? Dann lies Dir zunächst durch, worauf Du bei der aussagekräftigen Bewerbung achten musst! 

 

Was ist eine aussagekräftige Bewerbung? 

 

Eine aussagekräftige Bewerbung ist speziell auf einen Arbeitgeber und die Stellenanzeige zugeschnitten. Daher sollten Anschreiben und Lebenslauf individuell formuliert sein und sowohl auf die Anforderungen des jeweiligen Jobs eingehen, als auch zeigen, über welche Qualifikationen der Bewerber verfügt. 

 

1. Baue Dein Bewerbungsschreiben logisch auf 

 

In vielen Personalabteilungen herrscht so reger Betrieb wie im Online-Handel am Black Friday. Laut Studien gehen in Unternehmen im Schnitt über 400 Bewerbungen jährlich ein, in Größeren sogar bis zu 2000. 

 

Deine Konkurrenz kann also sehr groß sein, weswegen Personaler auf aussagekräftige Unterlagen angewiesen sind. Wichtig ist dafür vor allem ein sinnvoller Aufbau Deines Anschreibens – die relevanten Informationen müssen für den Personaler schnell ersichtlich sein. 

 

Dein Schreiben kannst Du daher nach diesem Muster aufbauen: 

 

Aufbau einer aussagekräftigen Bewerbung

 

  1. Deine Kontaktdaten 
  2. Die Kontaktdaten des Unternehmens/ Ansprechpartners
  3. Ort und Datum 
  4. Der Betreff der Bewerbung
  5. Einleitung mit Anrede
  6. Hauptteil mit Deinen Erfahrungen und Motivation
  7. Schluss mit Grußformel und Unterschrift 

 

Für die maximale Übersichtlichkeit solltest Du Dein Anschreiben in der aussagekräftigen Bewerbung nach der DIN 5008 gestalten und formatieren. Die wichtigsten Fakten dazu findest Du hier im Überblick: 

 

  • Schreibe höchstens eine Seite. Der Personaler will sehen, dass Du die wichtigsten Fakten kurz und ansprechend präsentieren kannst. 
  • Lasse Deinem Text den nötigen Raum und stelle die Seitenränder auf 2,5 cm rechts und links sowie 2 cm oben und unten. 
  • Wähle eine seriöse Schriftart (zum Beispiel Arial, Cambria oder Calibri) in Größe 12. Der Zeilenabstand sollte 1,15 betragen. 
  • Achte darauf, dass Deine Daten komplett sind: Dein vollständiger Name, Deine Anschrift sowie eine aktuelle Telefonnummer und E-Mail-Adresse sind Pflicht. Auch der Name und die Anschrift des Unternehmens sowie Dein Ansprechpartner sollten stimmen.
  • Schreibe einen kurzen, aber aussagekräftigen Betreff, damit Deine Bewerbung leicht zugeordnet werden kann. Erwähne hier, dass Du Dich bewirbst und um welche Position es sich handelt. Mit Fettdruck und der Schriftgröße kannst Du diese Zeile hervorheben. 
  • Gehörst Du zu den 70 % der Bewerber, die die Bewerbung per E-Mail bevorzugen? Oder willst Du eine Online-Bewerbung schreiben? Dann solltest Du darauf achten, alles in eine PDF-Datei zu integrieren und dieser einen klaren Namen zu geben: Dein eigener Name sollte dabei in jedem Fall Bestandteil davon sein. 

Pro-Tipp: In der Betreffzeile ist es nicht mehr üblich, den Begriff selbst oder die Abkürzung Betr. zu verwenden. Verzichte also lieber darauf, damit klar wird, dass Du auf dem neuesten Stand bist. 

2. Schaffe einen ansprechenden Einstieg für Deine aussagekräftige Bewerbung

 

Dein Anschreiben ist kein Wo ist Walter?-Wimmelbild – und der Personaler möchte nicht lange auf der Suche nach den wichtigsten Informationen zu Dir darin herumstöbern. 

 

Um ihm das zu ersparen, solltest Du Dir die Frage stellen, was genau eine aussagekräftige Bewerbung eigentlich aussagen soll: Richtig, dass Du der ideale Bewerber für die Stelle bist – und warum! Das solltest Du bereits mit dem Einleitungssatz in der Bewerbung klarmachen. Wie das geht? 

 

Verzichte auf Floskeln und steige mit einem Fakt ein, der Dein Potenzial zeigt! Egal, ob Du Deine Motivation deutlich machen, einen besonderen Erfolg herausstellen oder Deine Stärken in der Bewerbung zeigen möchtest – wecke das Interesse des Personalers, indem Du eine Einleitung schreibst, die genau auf diese Stelle zugeschnitten ist! 

 

Eine aussagekräftige Bewerbung schreiben: Muster für die Einleitung 

RICHTIG

Sebastian Gerner 

Egerstraße 54

14193 Berlin

 

0173 111 2222

sebastian.gerner@dmail.de

 

Friedrich Müller

Werderstraße 103

12103 Berlin 

 

Berlin, 22.10.2021

 

Bewerbung als leitender Projektmanager

 

Sehr geehrter Herr Müller, 

 

die Teamführung vergleiche ich gerne mit der Leitung von Projekten: Beide brauchen ein gutes Management und ein Auge fürs Detail ebenso wie einen sicheren Gesamtüberblick. Als leitender Projektmanager mit sechs Jahren Erfahrung in der Leitung meines Teams von 10 Mitarbeitern erziele ich in beiden Bereichen Erfolge: Mein Team übertrifft seine Quartalsziele seit vier Jahren jeweils um mindestens 8 %, und auch die Abschlüsse unserer Projekte schaffen wir zu 98 % pünktlich und zur Zufriedenheit der Klienten. 

FALSCH

Sebastian Gerner 

Egerstraße 54

14193 Berlin

 

0173 111 2222

sebastian.gerner@dmail.de

 

Friedrich Müller

Werderstraße 103

12103 Berlin 

 

Berlin, 22.10.2021

 

Bewerbung als leitender Projektmanager

 

Sehr geehrte Damen und Herren, 

 

die Stelle als leitender Projektmanager bei Ihnen hat mich sehr angesprochen. Da ich auf der Suche nach einer neuen Stelle bin, möchte ich mich daher bei Ihnen gerne dafür bewerben. 

Im ersten Beispiel bringt der Bewerber nicht nur überzeugende Erfolge zur Sprache, sondern zeigt auch relevante Soft Skills für die Bewerbung, wie seine Führungsqualitäten – dieser persönliche Einstieg weckt Interesse! Ganz anders sieht es bei dem sehr allgemeinen Einstieg im zweiten Beispiel aus. Damit überzeugt der Bewerber nicht. 

 

3. Überzeuge mit Deinem Hauptteil in der aussagekräftigen Bewerbung

 

Mit einer gelungenen Einleitung hast Du den Personaler bereits am Haken – und mit einem guten Hauptteil lässt Du ihn dort weiter zappeln. Um Deine Bewerbung auch weiterhin aussagekräftig zu gestalten, fokussiere Dich auf diese Fragen:

 

  • Welche Anforderungen werden an Bewerber für diesen Job gestellt, was Erfahrungen, Qualifikationen und Soft Skills angeht? Für die Antwort hilft Dir ein Blick in die Stellenanzeige
  • Inwiefern erfüllst Du diese Anforderungen und anhand welcher Beispiele kannst Du das belegen? Hier zählen Erfolge, Erfahrungen, formale Qualifikationen – wichtig: formuliere so konkret wie möglich und belege besonders Soft Skills anhand von Beispielen, statt sie nur aufzuzählen. 
  • Wieso möchtest Du genau in dieser Position und bei diesem Unternehmen arbeiten? Gehe hier auf berufliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten, Deine Interessen, Unternehmenswerte oder Weiteres ein. . 

 

Zu Deinen Erfahrungen und Deiner Motivation kannst Du entweder zwei einzelne Abschnitte schreiben oder sie in einem zusammenfassen – Hauptsache, Du formulierst präzise und auf den Punkt. 

 

Eine aussagekräftige Bewerbung schreiben: Der Hauptteil 

RICHTIG

Mein Team ist aktuell für rund 30 Accounts zuständig und leitet Projekte in den Bereichen Übersetzung und Text mit Budgets von bis zu 150.000 Euro. Im letzten Jahr habe ich zur Effizienzsteigerung SCRUM implementiert und eine entsprechende Schulungsreihe dazu konzipiert und durchgeführt. Dadurch konnten wir die Einhaltung der Deadlines unserer Projekte um 8 % erhöhen und das Feedback unserer Kunden ebenfalls deutlich verbessern. Dies führte durch zusätzliche Projektaufträge zu einer Umsatzsteigerung von rund 500.000 Euro.

 

Bei Ihnen möchte ich als leitender Projektmanager gerne meine Effizienz einbringen und so zum Erfolg des Unternehmens beitragen. Für den Bereich Localization bringe ich Erfahrung aus rund 80 von mir betreuten Übersetzungsprojekten mit und freue mich darauf, in diesem spanennden Feld Neues dazuzulernen. Meine Koreanisch- (C1) und Japanischkenntnisse (B1) kommen mir bei dem Fokus Ihrer Projekte im asiatischen Sprachraum sicher zugute. 

FALSCH

Für mein Team trage ich aktuell viel Verantwortung und bearbeite mit ihnen gemeinsam verschiedene Projekte. Dabei profitieren meine Mitarbeiter sehr von meinen Führungsqualitäten sowie einem guten Zeitmanagement. Auch Optimierungen, wie durch die Implementierung von SCRUM, konnte ich erfolgreich einbringen. Dies hat sich auch in zusätzlichen Aufträgen widergespiegelt. 

 

Ich möchte meine Effizienz auch bei Ihnen als leitender Projektmanager gerne einbringen und freue mich auf das sehr breite und anspruchsvolle Aufgabenfeld, durch das ich meine Kompetenzen sicher erweitern kann.

Du siehst, welchen Unterschied konkrete Formulierungen machen können: Im ersten Beispiel belegt der Bewerber Fähigkeiten wie Effizienz und ein Gespür für Optimierungspotenzial durch Erfolge und macht sie so glaubwürdig. Im Vergleich dazu wirken die Behauptungen aus dem zweiten Muster nicht sehr überzeugend.

Auch die Motivation ist im ersten Fall sehr konkret auf die Stelle bezogen, was zeigt, dass sich der Bewerber damit vertraut gemacht hat. Im Gegenzug wirkt dieser Absatz im zweiten Fall sehr beliebig. 

 

Vergiss auch Deine Bewerbungs-Anlagen nicht, um Deine Aussagen zu Qualifikationen zu belegen. Auch Referenzen in der Bewerbung können diese glaubwürdiger machen.

 

Für eine vollständige Bewerbung brauchst Du nicht nur ein Anschreiben, sondern auch einen passenden Lebenslauf. Mit unserem Editor kannst Du ganz einfach und intuitiv Deinen 18 Lebenslauf online erstellen. Entscheide Dich für eine unserer Lebenslauf-Vorlagen, ergänze Deinen Werdegang und lade das fertige Dokument im Anschluss als PDF herunter.

 

DEINEN LEBENSLAUF ONLINE ERSTELLEN

 

 

4. Beende Dein Schreiben mit den richtigen Informationen 

 

Wenn Du Game of Thrones geguckt hast, weißt Du, wie sich ein schlechtes Ende auf eine bis dahin gute Story auswirkt – katastrophal. Und so ist es auch mit Deinem Bewerbungsschreiben. 

 

Im Schlusssatz der Bewerbung geht es aber zum Glück nur noch um Rahmeninformationen, die zu Deiner aussagekräftigen Bewerbung gehören. Dazu gehören die folgenden Angaben: 

 


Die Angabe des Gehaltswunsches kann schwierig sein, sollte aber unbedingt mit einer konkreten Zahl benannt werden, wenn sie in der Stellenausschreibung gefordert wird. Dasselbe gilt für das Eintrittsdatum

 

Um ein Vorstellungsgespräch bittest Du am besten höflich und aktiv im letzten Satz Deines Schreibens. Dann fehlen nur noch die Grußformel sowie Deine Unterschrift, und fertig! 

 

Wenn Du möchtest, kannst Du danach ein Postskriptum nutzen, um den Personaler neugierig auf mehr zu machen – berichte dabei einfach von einem relevanten Erfolg und stelle in Aussicht, im Vorstellungsgespräch mehr dazu zu erzählen. 

 

Beispiel für den Schlussteil Deines Anschreibens in der aussagekräftigen Bewerbung

RICHTIG

Ich stehe Ihnen nach Ablauf meiner Kündigungsfrist ab dem 01.01.2022 zur Verfügung. Über die Einladung zu einem persönlichen Gespräch freue ich mich sehr. 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Sebastian Gerner

 

P.S. Gerne erzähle ich Ihnen bei dieser Gelegenheit auch, wie ich durch eine Neukonzipierung unseres Onboardings die Einarbeitungszeit neuer Mitarbeiter von acht auf sechs Wochen reduzieren konnte.

FALSCH

Bitte laden Sie mich zu einem Vorstellungsgespräch ein – ich werde Sie sicher nicht enttäuschen! 

 

Viele Grüße 

 

Sebastian Gerner 


PS: Persönlich erzähle ich Ihnen gerne auch von meinen weiteren Kompetenzen, die perfekt zum Job passen! 

Beende Dein Schreiben höflich, aber selbstbewusst – eine Aufforderung wie im zweiten Beispiel wirkt nicht gerade souverän. Denke auch daran, wie im ersten Muster alle nötigen Informationen einzuschließen und füge das PS nur dann hinzu, wenn es einen überzeugenden Erfolg enthält! 

 

Und mit dem richtigen Schlussteil weißt Du nun alles, was Du brauchst, um eine aussagekräftige Bewerbung zu schreiben! 

Pro-Tipp: So wie Du auch Deinen Lebenslauf unterschreiben solltest, macht eine handschriftliche Unterschrift auch für Deine aussagekräftige Bewerbung einen besonders guten Eindruck – bei der Online-Bewerbung kannst Du sie einfach einscannen und in das Dokument einfügen. 

Die Kernpunkte 

 

Um eine aussagekräftige Bewerbung zu schreiben, solltest Du folgende Punkte beachten: 

 

  • Schneide Dein Anschreiben genau auf die jeweilige Stelle zu und lege den Fokus darauf, warum Du der richtige Bewerber dafür bist sowie was Dich zur Bewerbung motiviert. Eine aussagekräftige Bewerbung bedeutet, dass Massenanschreiben tabu sind.
  • Schreibe nicht mehr als eine Seite und formatiere diese richtig. Achte darauf, dass Deine Seitenränder dem Text genügend Platz lassen und entscheide Dich für eine seriöse Schriftart. 
  • Nenne im Briefkopf Deinen Namen, Anschrift und Deine E-Mail-Adresse sowie die Telefonnummer. Auch die Kontaktdaten des Unternehmens sollten vollständig und korrekt sein. 
  • Schreibe einen aussagekräftigen Betreff und mache bereits in Deiner Einleitung klar, warum Du die richtige Wahl bist. Floskeln sind hier tabu. 
  • Gehe im Hauptteil näher auf Deine Eignung ein und formuliere dabei möglichst konkret. Nenne relevante Erfolge und Erfahrungen, die zeigen, dass Du über die gesuchten Qualifikationen verfügst. Auch auf Deine Motivation solltest Du eingehen. 
  • Bitte im Schlussteil um ein Vorstellungsgespräch und nenne Deinen Gehaltswunsch sowie Deinen frühestmöglichen Eintrittstermin, falls diese Informationen im Jobangebot gefordert werden. 
  • Ergänze Deine aussagekräftige Bewerbung um ein Postskriptum, falls Du noch einen relevanten Erfolg auf Lager hast.

 

Ich hoffe, der Artikel hilft Dir weiter. Danke fürs Lesen! Stelle gerne noch offene Fragen, zum Beispiel: 

 

  • Wie kann ich einen tabellarischen Lebenslauf schreiben, der ebenso aussagekräftig ist?
  • Muss ich etwas beachten, wenn ich meine Bewerbung nicht per Mail oder als Online-Bewerbung, sondern postalisch verschicken möchte? 
  • Ist es sinnvoll, meiner Bewerbung darüber hinaus noch weitere Unterlagen beizulegen?
Bewerte meinen Artikel: aussagekraeftige bewerbung
Durchschnittlich: 5 (2 Bewertungen)
Danke für Deine Bewertung.
Das Zety-Redaktionsteam
Unser Redaktionsteam hilft Lesern dabei, ihren Traumjob zu finden und Karrieresprünge zu machen. In unseren sorgfältig recherchierten Artikeln geben wir Tipps zum Schreiben von Lebensläufen und Bewerbungsschreiben, die Recruiter wirklich überzeugen. Wenn Du noch unkomplizierter eine professionelle Bewerbung verfassen möchtest, dann probiere unseren Lebenslauf- oder Anschreiben-Editor aus und erstelle online Deine Bewerbungsunterlagen – wie bereits über 10 Millionen zufriedene User weltweit.

Ähnliche Artikel