Mein Account

Sie haben die Kontrolle über Ihre Daten.

Wir und unsere Partner verwenden Cookies, um Ihnen unsere Dienste bereitzustellen und, je nach Ihren Einstellungen, Analyse- und Marketingdaten zu sammeln. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie. Klicken Sie auf „Cookie-Einstellungen“, um Einstellungen vorzunehmen. Um alle Cookies zu akzeptieren, klicken Sie auf „Alle akzeptieren“.

Einstellungen Akzeptieren

Cookie-Einstellungen

Klicken Sie auf die unten aufgeführten Cookie-Typen, um Ihre Nutzererfahrung auf unserer Webseite zu optimieren. Sie können Ihre Zustimmung frei erteilen, verweigern oder zurückziehen. Denken Sie daran, dass die Deaktivierung von Cookies Ihre Erfahrung auf der Webseite beeinträchtigen kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie und unserer Datenschutzrichtlinie.

Wählen Sie die Cookie-Typen, die Sie akzeptieren:

Analytics

Diese Cookies analysieren, auf welche Weise unsere Besucher die Webseite nutzen und ermöglichen es uns, Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Analytische Cookies, die auf unserer Website verwendet werden, identifizieren Sie nicht und ermöglichen es uns auch nicht, Ihnen gezielte Werbung zu senden. So können wir beispielsweise Cookies und Tracking-Technologien für Analysezwecke verwenden, um die Anzahl der Besucher unserer Webseite zu ermitteln, um festzustellen, wie sich die Besucher auf der Website bewegen und insbesondere, welche Seiten sie besuchen. Dadurch können wir unsere Webseite und Dienstleistungen verbessern.

Leistung und Personalisierung

Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihnen ein individuelles Erlebnis zu bieten. Personalisierungs-Cookies werden verwendet, um Ihnen auf unserer Webseite und auf Webseiten von Drittanbietern Inhalte, einschließlich Werbung, zu liefern, die Ihren Interessen entsprechen. Dies basiert darauf, wie Sie mit verschiedenen Elementen auf unserer Website interagieren, sowie auf der Nachverfolgung von Inhalten, auf die Sie zugreifen (einschließlich der Anzeige von Videos). Wir können auch Computer- und/ oder Verbindungsinformationen sammeln, um Ihre Erfahrung genau auf Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden. Während einiger Besuche können wir Software-Tools verwenden, um Sitzungsinformationen zu messen und zu sammeln, einschließlich Seitenantwortzeiten, Download-Fehler, auf bestimmten Seiten verbrachte Zeit und Interaktionsinformationen zu den besuchten Seiten.

Werbung

Diese Cookies werden von Drittanbietern platziert, um zielgerichtete Inhalte zu liefern, die auf relevanten Themen basieren, die Sie interessieren (z. B. die Anzeige von Facebook-Werbung, die Sie interessieren könnte), und um Ihnen eine bessere Interaktion mit sozialen Medienplattformen wie Facebook zu ermöglichen.

Notwendig

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Webseite und für die Nutzung ihrer Funktionen unerlässlich. Notwendige Cookies werden immer gesetzt, da sie für das ordnungsgemäße Funktionieren der Webseite erforderlich sind. Zu den unerlässlichen Cookies gehören zum Beispiel, aber nicht nur: Cookies, die für die Bereitstellung des Dienstes, die Verwaltung Ihres Kontos, den Zugriff auf den Editor, die Zahlungsseiten, die Erstellung von IDs für Ihre Dokumente und die Speicherung Ihrer Einwilligungen verwendet werden.

Klicken Sie hier, um eine detaillierte Liste der Cookies zu sehen.

Einstellungen speichern.

Lebenslauf Englisch: Vorlage & Tipps zu CV und Resume

CV direkt erstellen

Unsere User arbeiten jetzt bei:*

Netflix-Serien auf Englisch gucken? Check. Die Lieder Deiner amerikanischen Lieblingsband laut mitsingen? Auch kein Problem. Deinen Lebenslauf auf Englisch schreiben? Ähhh… 

Dieser Artikel zeigt Dir, was der Unterschied zwischen einem CV und Resume ist – und was alles in einen CV gehört. Daneben findest Du wichtige Ausdrücke für Deinen english CV.

Erstelle Deinen Lebenslauf in nur 5 Minuten! Nutze im Editor unsere von Experten formulierten Inhalte, ergänze eigene Details und formatiere Deinen CV per Klick. Entscheide Dich zwischen 21 Lebenslauf-Vorlagen und erstelle Deinen CV!

LEBENSLAUF ERSTELLEN

Dieser Lebenslauf wurde mit unserem CV-Maker erstellt. Die unkomplizierte Art, Deinen Lebenslauf zu erstellen.

Wenn Du weitere Informationen zum Lebenslauf suchst, dann lies auch diese Artikel:

Inhaltsverzeichnis

  1. Lebenslauf auf Englisch – Was sind die Unterschiede zum deutschen Lebenslauf?
  2. Lebenslauf auf Englisch schreiben: CV oder Resume?
  3. Wie schreibst Du einen English CV?
  4. Aufbau beim Lebenslauf Englisch
  5. Lebenslauf Englisch: Wichtige Vokabeln
  6. Schreibe ein Anschreiben, um Deinen englischen Lebenslauf zu ergänzen
  7. Die Kernpunkte

Lebenslauf Englisch: Vorlage – Englisch CV

Anna Monchhausen 

Project Manager 

0173 728 284

anna.monchhausen@web.de 

Experienced IT project manager with 7 years of experience, focused on cost and resource management. Led a team of 5 IT specialists. Implemented Scrum, resulting in a reduction of costs by 7%. Motivated to leverage leadership skills as a senior manager at Ozone. 

Objective

Results-driven IT Project Manager seeking a challenging role to apply leadership and technical expertise in optimizing project workflows and driving organizational growth.

Work Experience 

IT Project Manager 

TechCom, Berlin, Germany 

2016–current 

  • Managed a team of 12 IT specialists working for the DACH market. 
  • Implemented and optimized the new CRM system, leading to an increased conversion rate of 12%. 
  • Completed 99% of projects on time and 97% within budget. 
  • Trained staff on newly introduced SOPs.

IT Project Manager 

ConIT GmbH, Magdeburg, Germany

2014–2016

  • Implemented Agile methodology for transitioning from former Project Management practices, cutting costs by 7%.
  • Managed projects having revenue budgets ranging from 5k to 80k €.
  • Performed project management tasks such as documenting overall assessment of projects and formulating proposals.

Education 

2012–2014: MSc IT-Management and Consulting, Universität Hamburg

2010–2012: BSc IT-Management, TH Köln 

Skills

  • Leadership. Experienced in managing a team of 12 IT experts. 
  • Project Management. Implementing new Project Management methods such as Scrum and timely delivery of projects within the budget. 
  • IT Projects. Oversaw the whole lifecycle of IT projects, including extensive requirement analysis, cost and budgeting, and project scheduling. 

Languages 

  • German – native speaker
  • English – fluent 

Volunteering 

  • Teaching English to children from unprivileged families (ages 8-14) once a week at Studienhilfe e.V.

Lebenslauf auf Englisch – Was sind die Unterschiede zum deutschen Lebenslauf? 

Bevor Du Deinen Lebenslauf schreiben kannst, ist es wichtig, Dir einige Unterschiede zwischen dem Curriculum Vitae und einem deutschen Lebenslauf klarzumachen: 

  1. Persönliche Daten: Im englischen Lebenslauf werden weniger persönliche Daten angegeben als im deutschen. Das bedeutet: Die Angabe von Geschlecht, Alter, Religion, Familienstand ist tabu. 
  2. Auch das Bewerbungsfoto ist ein No-Go im English CV! Die Bewerbung ohne Foto ist der Standard. 
  3. Unterschrift: Auch wenn wir den Lebenslauf unterschreiben – in der englischen Version ist das nicht üblich. 
  4. Datum und Ort werden auf dem englischen Dokument nicht vermerkt. 
  5. Referenzen: Im CV werden anders als im deutschen Lebenslauf persönliche Referenzen in der Bewerbung angegeben – also Personen, die zu Dir Auskunft geben.
  6. Betonung von Stärken: Im English CV werden persönliche Stärken und Deine Erfolge ausdrücklicher präsentiert. Mache das durch starke Verben deutlich. 
  7. Andere Zeichensetzung: Im englischen CV verwendest Du besser keine Umlaute wie ö, ä, ü. Lasse Dein Dokument hinsichtlich Grammatik und Kommasetzung einen Muttersprachler checken.

Damit kennst Du schon die wesentlichen Unterschiede zwischen dem deutschen und englischen CV!

Lebenslauf auf Englisch schreiben: CV oder Resume? 

Ein englischer Standard-Lebenslauf wird in den USA als Resume und in Großbritannien als CV bezeichnet. Ein CV ist in den Vereinigten Staaten dagegen eine der speziellen Lebenslauf-Arten, die für Jobs in akademischer Position genutzt wird und besonders detailliert Erfahrungen in der Forschung und Publikationen auflistet.
Zwischen dem CV (UK) und Resume (US) gibt es einige Unterschiede. Welche das sind, zeigen wir Dir in einem kurzen Überblick:

CV in Großbritannien

  • Region: Der CV wird auf internationaler Ebene neben dem Vereinigten Königreich auch in großen Teilen Asiens und Neuseeland als professioneller Lebenslauf verwendet. Außerdem brauchst Du ihn, wenn Du Dich innerhalb der EU mit einem englischen Lebenslauf bewerben möchtest. Daher bietet der CV meist das beste Lebenslauf-Layout für Dich.
  • Umfang: max 1 Seite.
  • Foto: unnötig / teils unerwünscht
  • Persönliche Daten: Name und Kontaktdaten. Keine Angaben zu Nationalität, Alter, Geschlecht, Religion oder Familienstand. 
  • Aufbau: Relevante berufliche Stationen in antichronologischer Reihenfolge. Aussagekräftige Stichpunkte reichen aus. Kenntnisse im Lebenslauf müssen im CV mit einer Erklärung versehen werden.
  • Unterschrift im Lebenslauf: unnötig.

Resume in den USA

  • Region: Das Resume ist hauptsächlich bei der Bewerbung in den Vereinigten Staaten, Australien und Kanada verbreitet. 
  • Umfang: max 2-3 Seiten.
  • Foto: unnötig / teils unerwünscht.
  • Persönliche Daten: Name und Kontaktdaten. Keine Angaben zu Nationalität, Alter, Geschlecht, Religion oder Familienstand.
  • Aufbau: Relevante berufliche Stationen in antichronologischer Reihenfolge. Kenntnisse werden stichpunktartig aufgelistet.
  • Unterschrift im Lebenslauf: unnötig. 

So viel zu den Unterschieden zwischen Resume und CV im englischsprachigen Ausland. Wo unterscheidet sich der Lebenslauf auf Englisch von einem auf Deutsch?

Wie schreibst Du einen English CV

Du möchtest Dich bei einem englischsprachigen Unternehmen im Ausland oder hierzulande bewerben, um Deiner Karriere einen Kick zu geben? Dafür brauchst Du natürlich einen Lebenslauf auf Englisch. 

Da bietet es sich doch an, einfach Deinen deutschen Lebenslauf zu übersetzen – oder? Leider nein! Denn die Unternehmenskultur in Deutschland und den USA oder anderen englischsprachigen Ländern kann ziemlich unterschiedlich sein. Lotsen wir Dich durch den Prozess:

Achte auf die Formatierung beim CV auf Englisch 

Die Formatierung ist wie beim klassischen Lebenslauf auf Deutsch natürlich wichtig – schließlich macht sie den ersten Eindruck aus! Beachte dafür Folgendes:

  • Schriftart: Calibri, Times New Roman, Arial Cambria oder Helvetica 
  • Schriftgröße: 10 oder 12 pt. Die Überschriften dürfen für die entsprechende Betonung 1 bis 2 pt. größer sein. 
  • Seitenränder: 2,5 cm
  • Zeilenabstand: 1,15 cm 
  • Textkörper: linksbündig 
  • Schriftfarbe: schwarz, dunkelgrau, dunkelblau

Pro-Tipp: Mache es Deinem potenziellen Arbeitgeber leichter: speichere Deinen englischen Lebenslauf im PDF-Format und benenne die Datei aussagekräftig, wenn Du Deine Bewerbung per E-Mail verschicken willst oder die Bewerbung online einreichst, indem Du Deinen Namen mit dem Stichwort CV kombinierst. 

Aufbau beim Lebenslauf Englisch

Der englische Lebenslauf folgt einer klaren Struktur, an die Du Dich klammern kannst. Baue ihn so auf:

  1. Persönliche Daten / Personal Details
  2. Kurzprofil / Personal Profile oder Summary
  3. Karriereziel / Career Objective
  4. Berufserfahrung / Work Experience
  5. Ausbildung / Education
  6. Kenntnisse / Skills
  7. Hobbys und Interessen / Activities or Interests
  8. Ehrenamt / Engagement oder Volunteering 
  9. Referenzen / References

Gehen wir im english CV durch die einzelnen Punkte!

1. Personal Details 

Ein Klischee besagt, dass Engländer besonders diskret sind, und zumindest im Abschnitt Deiner persönlichen Daten (personal details) stimmt das auch. Hier schreibst Du nur Folgendes rein: 

  • Deinen Namen
  • Deine Jobbezeichnung 
  • Deine E-Mail-Adresse
  • Deine Handy- oder Telefonnummer (Achtung, die Handynummer heißt auf Englisch mobile number!) 

Lebenslauf Englisch: Vorlage – Personal Details 

Max Herrenstein

Business Operations Manager 

0173 111 111

m.herrenstein@dmail.com

Damit kommen wir direkt zu Deinem Summary!

2. Personal Profile / Summary 

Das Personal Profile, auch Personal Statement oder Summary genannt, ist eine Art Einleitung und fasst zu Beginn des englischen Lebenslaufs in wenigen Sätzen zusammen, warum Du genau der oder die Richtige für die Stelle bist. Im Deutschen entspricht es dem Kurzprofil im Lebenslauf

Lebenslauf Englisch – Muster: Personal Profile mit Berufserfahrung 

Experienced Business Operations Manager with 10+ years of experience and a focus on supporting teams with up to 20 members in a tourism environment with the goal of improving processes to ensure customer satisfaction. Employed and monitored innovative processes in teams, leading to an average profit increase by 8 %. Seeking to employ my knowledge at Europe Explorer to increase profit and gain experience supporting teams of over 30 members. 

Ohne Berufserfahrung sieht Personal Profile im englischen Lebenslauf in etwa so aus:

English CV– Muster: Personal Profile als Absolvent 

Recent Translation Studies graduate with a focus on translating from English and French to German. Hold the student status at the professional association of interpreters and translators in Germany (BDÜ) and have written a guest article on studying Translation for their bi-monthly magazine. Seeking to employ my eye for detail and gain practical experience in translating technical documents as an English translator at Translat. 

Als Absolvent solltest Du besonders Deine Erfolge und Aktivitäten außer- und innerhalb der Uni betonen, wie im ersten Beispiel. Alternativ kannst Du Deine Motivation genauer beschreiben. Das zweite Beispiel zeigt, wie es nicht geht – zu ungenau und austauschbar! 

Pro-Tipp: Vergiss nicht, Namen von Institutionen, Universitäten und Verbänden anzupassen oder zu übersetzen, wenn Du Deinen Lebenslauf auf Englisch schreibst – ob im Personal Statement oder bei Referenzen! Dazu kannst Du oft einfach zur englischen Version der Webseite wechseln. 

Mit den Formulierungsvorschlägen unserer Experten verleihst Du Deinem Lebenslauf den nötigen Feinschliff. Die Formatierung gestaltest Du per Klick ganz nach Deinen Wünschen. Entscheide Dich für eine von 21 Lebenslauf-Vorlagen zum Ausfüllen!

Du kannst mit dem Zety Lebenslauf-Editor nicht nur Deinen Lebenslauf erstellen, sondern auch bewerten lassen. Der Editor listet Dir ganz genau auf, wie Du ihn noch besser machen kannst.

3. Career Objective (optional) im CV englisch

Wo möchtest Du hin? Nach England? Falsch! Unter Career Objective wird ein Abschnitt verstanden, in dem Du in 2-3 Sätzen darlegst, welche Stelle Du im Unternehmen anstrebst. Zusätzlich kannst Du noch erwähnen, was Du erreichen möchtest!

Lebenslauf Englisch – Vorlage Career Objective

Objective

Results-driven IT Project Manager seeking a challenging role to apply leadership and technical expertise in optimizing project workflows and driving organizational growth.

4. Work Experience

Liste Deine Arbeitserfahrung in Stichpunkten auf und beginne mit Deinem letzten Arbeitgeber. Nenne Deine Position, das Unternehmen mit Standort und den Beschäftigungszeitraum. Sei konkret und benenne Erfolge und Ergebnisse, anstatt Deine Aufgaben aufzulisten! 

Die sogenannten Action Words kommen im CV gut an – oft genutzt werden zum Beispiel developed, encouraged, addressed, corresponded, created, improved oder increased.

Pro-Tipp: Zur Nennung Deiner Erfolge kannst Du Dich an der PAR-Formel orientieren, die für Problem Action Result steht. Überlege Dir, welche Aufgaben und Projekte Du hattest (Problem), welche Maßnahmen Du dazu getroffen hast (Action) und welches Ergebnis das brachte (Result) – schon hast Du Deinen Erfolg wirkungsvoll beschrieben! 

Alles klar soweit? In der Praxis sieht der Abschnitt dann so aus: 

Lebenslauf auf Englisch – Vorlage: Work Experience 

Business Operations Manager 

Travelia 

2010–Present 

Essen, Germany 

  • Employed and monitored processes in a team of 20 tourism experts, increasing profit by 8 %. 
  • Created long-lasting relationships with new clients by employing sales skills, 
  • Implemented Six Sigma methodology on major projects, cutting costs by 4%. 
  • Executed 15 outbound calls a month to potential partners. 
  • Enabling cooperation with two of the company’s top 5 partners today. 

Das überzeugt Unterschied, oder? In unserem Beispiel wurden alle Tipps befolgt: Informationen wie konkrete Zahlen und Erfolge sind dabei – so, wie es im english CV sein sollte. 

5. Education im English CV

Auch beim Abschnitt zu Ausbildung und Studium, auf Englisch Education, gehst Du anti-chronologisch vor und listest Deine Stationen in Stichpunkten auf. Wenn Du schon lange im Berufsleben stehst, solltest Du diesen Abschnitt so kurz wie möglich halten. 

Wenn Du Deinen Lebenslauf als Student ohne Berufserfahrung oder einen Lebenslauf als Berufseinsteiger nach der Ausbildung schreibst, kannst Du den Abschnitt ausführlicher gestalten. 

Nenne Details wie Schwerpunkte, das Thema Deiner Abschlussarbeit oder Deinen Notendurchschnitt. Wenn Du noch studierst, kannst Du außerdem relevante Module oder Kurse erwähnen.

Lebenslauf auf Englisch – Beispiel Education (mit Berufserfahrung)

2006–2010: B.A. Tourism Management, Hochschule Kempten, Germany 

So geht es richtig. Werfen wir noch einen Blick auf das Beispiel ohne Berufserfahrung im englischen CV.

Lebenslauf auf Englisch – Vorlage Education (mit Berufserfahrung)

2006–2010: B.A. Tourism Management, Hochschule Kempten, Germany

  • Specialized in Sustainable Tourism Practices and Destination Management.
  • Completed coursework in Hospitality Management, Marketing for Tourism, and Event Planning.
  • Engaged in practical projects, including organizing a regional tourism conference.
  • Bachelor Thesis: Sustainable Tourism Development: Assessing the Social and Economic Impact of Ecotourism Initiatives on Local Communities

Kommen wir nun zu den Skills.

6. Skills

Im englischen Lebenslauf kannst Du auf Deine Kenntnisse und Fähigkeiten, auch Skills genannt, noch genauer eingehen als im deutschen Pendant. Sie sind ein wichtiger Teil des Inhalts im Lebenslauf. Denn hier zählen nicht nur Hard Skills sondern auch Soft Skills.

Auch Sprachkenntnisse haben hier ihren Platz.Für die Einstufung der Sprachkenntnisse im Lebenslauf gibt es keine festgelegten Regeln. Alternativ kannst Du Deine Sprachkenntnisse auch nach dem Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) von A1 bis C2 einstufen. 

Kenntnisse für Deinen Englisch-Lebenslauf

  • Creativity (Kreativität)
  • Blockchain
  • Persuasion (Überzeugungskraft)
  • Cloud Computing
  • Collaboration (Teamfähigkeit)
  • Analytical Reasoning (Analytisches Denken)
  • Adaptability (Anpassungsfähigkeit)
  • Artificial Intelligence
  • UX Design

Und wie das Ganze umgesetzt aussieht, siehst Du in der Vorlage zu Deinen Skills im englischen CV:

Lebenslauf auf Englisch – Vorlage: Skills 

  • Project Management. Employed and improved processes, leading to an increase of profit by 8%.
  • Communication Skills. Maintained and created long-lasting customer relationships and ensuring costumer satisfaction throughout a period of 10 years.
  • Sales Skills. Created two cooperations with partners that are among my company’s top 5 most lucrative cooperations. 

Wie auch im Rest Deines CVs solltest Du darauf achten, dass Du Deine Kenntnisse und Fähigkeiten belegen kannst. Eine reine Auflistung, wie im zweiten Beispiel, ist im modernen Lebenslauf fehl am Platz.

7. Engagement / Activities / Interests im Englisch-Lebenslauf

Ein Punkt, der im deutschen Lebenslauf gerne mal vernachlässigt wird – der Abschnitt zu Weiteres (additional sections). 

Im CV geht es aber noch mehr darum, den Arbeitgeber mit Informationen von Dir zu überzeugen – und so an Dein Vorstellungsgespräch zu kommen! Nenne in diesem Abschnitt folgende Punkte:

  • Hobbys und Interessen (Hobbies and Interests): Gute Hobbys für den Lebenslauf, die auf Engagement oder andere Fähigkeiten schließen lassen, sind im englischen Lebenslauf gern gesehen. Hobbys wie Extremsportarten oder kontroverse Interessen solltest Du allerdings vermeiden. 
  • Ehrenamt (Volunteering): Wie auch im deutschen Pendant kommt ein Ehrenamt im englischen Lebenslauf ziemlich gut an. Es beweist immerhin soziales Engagement und Zuverlässigkeit. Du kannst eigentlich jedes Ehrenamt nennen – Bonuspunkte gibt es für eins, das mit Deinem Job zusammenhängt! 
  • Konferenzen (Conferences), die Du besucht hast oder bei denen Du vielleicht sogar präsentiert hast.
  • Auszeichnungen (Awards), die Du erhalten hast.
  • Veröffentlichungen (Publications), an denen Du mitgewirkt hast. 
  • Zertifikate und weitere Qualifikationen (Certifications / licenses), die Du erhalten hast.
  • Deine Projekte (Projects).

Pro-Tipp: Wenn Du besonders auffallen willst, kannst Du Deiner Bewerbung ein Deckblatt voranstellen, um auf einen Blick die wichtigsten Informationen zu Dir zusammenzufassen.

Lebenslauf Englisch: Wichtige Vokabeln

Wie nennt man „Lebenslauf noch einmal auf Englisch? In Großbritannien wird Lebenslauf mit „CV“ („Curriculum Vitae“ / „Lauf des Lebens“) übersetzt, in den USA findet man hingegen das Wort „Resume“. 

Genau für solche Fragen haben wir Dir hier noch einen schnellen Überblick zu wichtigen Vokabeln für Deinen Lebenslauf auf Englisch zusammengestellt:

Deutsch 

Englisch

Unternehmen 

company

Arbeitnehmer / Arbeitgeber 

employee / employer 

Berufsbezeichnung 

job title 

Beschäftigungszeitraum 

period of employment 

Verantwortlichkeiten / Aufgaben

responsibilities / duties 

Praktikum

internship 

Abitur 

A levels 

Abschluss 

degree

Abschlussarbeit 

thesis

Auslandssemester 

semester abroad 

Muttersprachler 

native speaker 

Schreibe ein Anschreiben, um Deinen englischen Lebenslauf zu ergänzen 

Wie bei einer Bewerbung hierzulande wird auch der Lebenslauf auf Englisch durch ein Anschreiben, den Cover Letter, ergänzt. Ein englisches Anschreiben gehört immer noch für die meisten Personaler dazu, wenn man eine aussagekräftige Bewerbung schreiben will. Das Anschreiben für die Bewerbung auf Englisch schreibst Du so:

  • Finde Deinen Ansprechpartner heraus und adressiere Deinen Cover Letter an diese Person! Wähle dazu die Ansprache “Dear Mr …” oder “Dear Ms …”.
  • Die Länge sollte, wie im Deutschen, eine Seite nicht überschreiten. Denke daran, nur relevante Infos einzubauen. 
  • Ansonsten kannst Du Deinen Cover Letter klassisch wie ein deutsches Anschreiben formulieren. Denke daran, Deine Motivation ebenso darzulegen wie warum Du der richtige Kandidat bist und welchen Mehrwert Du dem Unternehmen bringen wirst. 

Pro-Tipp: Mehr Infos zum professionellen Cover Letter findest Du in unserem Artikel zur Bewerbung auf Englisch. Alternativ kannst Du Deiner Bewerbung auch ein Motivationsschreiben beilegen.

Deine Bewerbung ist ohne ein Anschreiben nicht komplett. In unserem Editor kannst Du es unkompliziert verfassen und direkt auf Deinen Lebenslauf abstimmen. Mit unseren Vorlagen kannst Du Deine Bewerbung online schreiben:

Lebenslauf und Anschreiben online erstellen und herunterladen
Lebenslauf und Anschreiben online erstellen und herunterladen

Sieh Dir weitere Bewerbungs-Vorlagen an und verfasse Dein Anschreiben.

Die Kernpunkte

Wenn Du einen CV in English schreibst, solltest Du an Folgendes denken:

  • Mache Dir zunächst einmal bewusst, welche Art von Lebenslauf Du brauchst: ein amerikanisches Resume oder ein EnglishCV, wie es in Großbritannien üblich ist? Meistens ist es Letzteres. 
  • Passe Deinen englischen CV genau an die ausgeschriebene Stelle an und führe passende Berufserfahrung, Projekte, Hobbys und Kenntnisse auf.
  • Vergiss nicht, Dein Anschreiben, oder Cover Letter, zu schreiben. Finde Deinen Ansprechpartner heraus und zeige ihm oder ihr, was Dich zur Bewerbung motiviert! 


Alright, das war’s – Danke fürs Lesen! Falls noch Fragen offen sind, kommentiere gerne: 

  • Du brauchst Tipps für das Vorstellungsgespräch auf Englisch?
  • Du fragst Dich, ob Du nicht doch eher ein CV in English brauchst?
  • Wie werden bestimmte Ausdrücke und Informationen im Lebenslauf ins Englische übersetzt?

Über den redaktionellen Prozess bei Zety


Dieser Artikel wurde von unserem Redaktionsteam geprüft, um sicherzustellen, dass er den redaktionellen Leitlinien von Zety entspricht. Wir sind bestrebt, unser Fachwissen weiterzugeben und Dir vertrauenswürdige, auf Deine Bedürfnisse zugeschnittene Karrieretipps zu geben. Es sind unsere hochwertigen Inhalte, die jedes Jahr weit mehr als eine Million Leser auf unsere Website bringen. Aber das ist noch nicht alles. Unser Team führt selbst Originalstudien durch, um den Arbeitsmarkt besser zu verstehen und wir sind stolz darauf, dass wir von Spitzenuniversitäten und den wichtigsten Medien auf der ganzen Welt veröffentlicht werden.

Bewerte meinen Artikel: lebenslauf englisch
Durchschnittlich: 4.56 (9 Bewertungen)
Danke für Deine Bewertung.
Kathrin Przadkiewicz
Kathrin verfügt als Autorin für Zety über einen linguistischen Hintergrund, den sie gerne einbringt, um hilfreiche Artikel zu verfassen, die Lesern praktische und einfach umzusetzende Ratschläge zu Karrierethemen bieten. Ihre Artikel wurden unter anderem von Business Insider Deutschland und der Frankfurter Rundschau zitiert.
Linkedin

Ähnliche Artikel