Sie haben die Kontrolle über Ihre Daten.

Wir verwenden Cookies, um die Erstellung von Lebensläufen und Anschreiben zu vereinfachen. Aus diesen Gründen können wir Ihre Nutzungsdaten an Dritte weitergeben. Weitere Informationen darüber, wie wir Cookies verwenden, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie. Wenn Sie Ihre Cookie-Präferenzen einstellen möchten, klicken Sie unten auf die Schaltfläche Einstellungen. Um alle Cookies zu akzeptieren, klicken Sie auf Akzeptieren.

Einstellungen Akzeptieren

Cookie-Einstellungen

Klicken Sie auf die unten aufgeführten Cookie-Typen, um Ihre Nutzererfahrung auf unserer Webseite zu optimieren. Sie können Ihre Zustimmung frei erteilen, verweigern oder zurückziehen. Denken Sie daran, dass die Deaktivierung von Cookies Ihre Erfahrung auf der Webseite beeinträchtigen kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie und unserer Datenschutzrichtlinie.

Wählen Sie die Cookie-Typen, die Sie akzeptieren:

Analytics

Diese Cookies analysieren, auf welche Weise unsere Besucher die Webseite nutzen und ermöglichen es uns, Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Analytische Cookies, die auf unserer Website verwendet werden, identifizieren Sie nicht und ermöglichen es uns auch nicht, Ihnen gezielte Werbung zu senden. So können wir beispielsweise Cookies und Tracking-Technologien für Analysezwecke verwenden, um die Anzahl der Besucher unserer Webseite zu ermitteln, um festzustellen, wie sich die Besucher auf der Website bewegen und insbesondere, welche Seiten sie besuchen. Dadurch können wir unsere Webseite und Dienstleistungen verbessern.

Leistung und Personalisierung

Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihnen ein individuelles Erlebnis zu bieten. Personalisierungs-Cookies werden verwendet, um Ihnen auf unserer Webseite und auf Webseiten von Drittanbietern Inhalte, einschließlich Werbung, zu liefern, die Ihren Interessen entsprechen. Dies basiert darauf, wie Sie mit verschiedenen Elementen auf unserer Website interagieren, sowie auf der Nachverfolgung von Inhalten, auf die Sie zugreifen (einschließlich der Anzeige von Videos). Wir können auch Computer- und/ oder Verbindungsinformationen sammeln, um Ihre Erfahrung genau auf Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden. Während einiger Besuche können wir Software-Tools verwenden, um Sitzungsinformationen zu messen und zu sammeln, einschließlich Seitenantwortzeiten, Download-Fehler, auf bestimmten Seiten verbrachte Zeit und Interaktionsinformationen zu den besuchten Seiten.

Werbung

Diese Cookies werden von Drittanbietern platziert, um zielgerichtete Inhalte zu liefern, die auf relevanten Themen basieren, die Sie interessieren (z. B. die Anzeige von Facebook-Werbung, die Sie interessieren könnte), und um Ihnen eine bessere Interaktion mit sozialen Medienplattformen wie Facebook zu ermöglichen.

Notwendig

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Webseite und für die Nutzung ihrer Funktionen unerlässlich. Notwendige Cookies werden immer gesetzt, da sie für das ordnungsgemäße Funktionieren der Webseite erforderlich sind. Zu den unerlässlichen Cookies gehören zum Beispiel, aber nicht nur: Cookies, die für die Bereitstellung des Dienstes, die Verwaltung Ihres Kontos, den Zugriff auf den Editor, die Zahlungsseiten, die Erstellung von IDs für Ihre Dokumente und die Speicherung Ihrer Einwilligungen verwendet werden.

Klicken Sie hier, um eine detaillierte Liste der Cookies zu sehen.

Einstellungen speichern.
Mein Account
Muster: Die Bewerbung als Hausmeister mit & ohne Erfahrung

Muster: Die Bewerbung als Hausmeister mit & ohne Erfahrung

Als Hausmeister steht Dein Telefon nie still. Damit der nächste Anruf die Einladung zu Deinem Vorstellungsgespräch ist, lies hier, wie Du eine überzeugende Bewerbung als Hausmeister verfasst!

Elektriker, Kommunikationstalent, Streitschlichter – als Hausmeister bist Du immer beschäftigt. Verständlich also, dass Du wenig Zeit für Deine Bewerbung hast. An dieser Stelle eine gute Nachricht: Die brauchst Du auch nicht! Mit den richtigen Tipps wird das Schreiben Deiner Bewerbung so leicht wie das Ablesen von Zählerständen. 

 

Hier erfährst Du: 

 

  • Wie Du Deine Bewerbung als Hausmeister mit unserem Muster aufpolierst 
  • Welche Formulierungen sich für die Bewerbung besonders gut eignen
  • Was Du für Dein Anschreiben – ob mit oder ohne Berufserfahrung – beachten musst 
  • Wie Du Deine Kompetenzen ideal darstellst und Dir Deinen gewünschten Arbeitsplatz sicherst

 

Zu Beginn haben wir eine Vorlage für Dein Anschreiben, mit der Du Deine Mitbewerber locker ausstichst! 

 

Du willst Dein Bewerbungsschreiben so schnell wie möglich verfassen? Dabei hilft Dir unser Anschreiben-Editor. Suche Dir aus unseren 18 professionellen Bewerbungs-Vorlagen eine aus, die Deinen Lebenslauf perfekt ergänzt. Beim Schreiben kannst Du Dich von unseren Tipps und Formulierungsvorschlägen inspirieren lassen.

 

DEINE BEWERBUNG ONLINE SCHREIBEN

 

Anschreiben-Muster – Finde heraus, wie Du unsere Bewerbungs-Vorlagen für Dein Anschreiben verwenden kannst.

 Hier haben wir weitere interessante Seiten für Dich:

Bewerbung als Hausmeister: Muster für Dein Anschreiben 

 

 

Johannes Müller

Sternstraße 27

20257 Hamburg

johannes.mueller@dmail.de

0173 111 2222 

 

Hausbau ENERGIO GmbH

Anita Schmitt 

Segeberger Straße 119

22397 Hamburg

 

Hamburg, 05.09.2021 

 

Bewerbung als Hausmeister für die Wohnanlage Bremerstraße 27

 

Sehr geehrte Frau Schmitt, 

 

als Hausmeister wird man oft als gute Seele des Hauses bezeichnet. In meinem Fall trifft das hundertprozentig zu – und das Zauberwort ist für mich in dieser Hinsicht Kommunikation. Durch ein neues Mülltrennungssystem und die entsprechende Kommunikation dessen an die Hausbewohner konnte ich den Anteil der falschen Entsorgung deutlich senken, was in einer jährlichen Ersparnis von rund 7000 Euro resultiert hat. Bei Ihnen möchte ich mich gerne ebenso erfolgreich einbringen. 

 

Über die notwendigen technischen Kenntnisse für die Arbeit als Hausmeister verfüge ich durch meine abgeschlossene Ausbildung und zweijährige Berufserfahrung als Elektriker, in der ich im Baubereich oft verschiedene Aufgaben ausgeführt habe. Dadurch bin ich für kleinere Reparaturen und Schadensbehebungen in den Wohnungen und an der Anlage gut gerüstet. Im Vergleich zu meinem Vorgänger konnte ich die Aufträge an externe Firmen für solche Reparaturen um rund 20 % reduzieren.

 

Ihre Hausanlage ist nur rund 10 Minuten Gehweg von meinem Wohnsitz entfernt, sodass ich auch in Notfällen schnell zur Stelle sein kann. Besonders spricht mich daran an, dass die Zahl der Wohnungen geringer ist als in meiner aktuellen Position. Dadurch ergibt sich sicherlich noch mehr Kontakt zu den Mietern, was mir Freude bereitet und die Arbeit erleichtert. 

 

Für die Tätigkeit stehe ich Ihnen ab dem 01.10.2021 zur Verfügung. Über ein persönliches Kennenlernen freue ich mich sehr. 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Johannes Müller

 

P.S. Gerne erzähle ich Ihnen auch mehr dazu, wie ich in meiner derzeitigen Hausanlage einen Rabatt von 20 % mit einem Schlüsseldienst aushandeln konnte und damit die Zufriedenheit der Mieter langfristig erhöht habe.

 

Wenn Du mit Deiner Bewerbung als Hausmeister ebenso brillieren möchtest, lies weiter und erfahre, wie Du Deine Fähigkeiten betonst. 

Zu jeder aussagekräftigen Bewerbung gehört auch immer der passende Lebenslauf - Hier zeigen wir Dir, wie du ganz einfach Deinen Lebenslauf schreiben kannst.

 

1. Zeige Deine Kompetenzen in der Bewerbung als Hausmeister

 

Als Hausmeister kannst Du normalerweise ein bisschen von allem – zusammengenommen ist das aber ganz schön viel! Deswegen ist es wichtig, dass Du Deine Kenntnisse in Deiner Bewerbung als Hausmeister und besonders im Anschreiben auch zeigst. Führe Dir daher vor dem Schreiben vor Augen, welche das sind – zum Beispiel: 

 

Typische Fähigkeiten als Hausmeister für die Bewerbung

 

  • Technische Kenntnisse 
  • Handwerkliche Fähigkeiten
  • Kommunikationsfähigkeit 
  • Sorgfalt und Genauigkeit 
  • Zuverlässigkeit
  • Flexibilität 
  • Konfliktlösungsmethoden
  • Analysefähigkeiten und Zahlenverständnis

 

Hast Du Dich in einigen Punkten wiedergefunden? Dann musst Du jetzt nur noch Deinem potenziellen Arbeitgeber vermitteln, dass ihr in dieser Hinsicht so gut zusammenpasst wie Mutter und Schraube. Wie das geht, liest Du jetzt! 

Pro-Tipp: Dein Job ist eigentlich immer gefragt, daher hast Du gute Aussichten – ob bei der Bewerbung als Hausmeister bei der Stadt oder woanders. Der öffentliche Dienst hat zum Beispiel einen Engpass von rund 10 % in diesem Bereich festgestellt.

2. Baue Dein Anschreiben richtig auf

 

Um die perfekte Bewerbung als Hausmeister zu schreiben, brauchst Du zunächst einen sinnvollen Aufbau – der ist so unentbehrlich wie ein gut sortierter Werkzeugkoffer! Und genau wie Du Dein Standardequipment hast, gibt es auch beim Bewerbungs-Anschreiben einen standardisierten Aufbau – den hier: 

 

Aufbau Deiner Bewerbung als Hausmeister

 

  1. Deine Kontaktdaten (Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse)
  2. Die Empfängerdaten (Unternehmen, Ansprechpartner, Adresse) 
  3. Aktueller Ort und Datum
  4. Eine aussagekräftige Betreffzeile 
  5. Kreativer Einleitung
  6. Hauptteil: Deine Eignung und Motivation
  7. Schlusssatz der Bewerbung, Grußformel und Unterschrift
  8. Optional: das Postskriptum (PS)

 

Um diesen Aufbau noch besser zur Geltung zu bringen, solltest Du folgende Tipps zur Formatierung Deines Anschreibens für die Bewerbung als Hausmeister beachten:

 

  • Beschränke Dich auf eine Seite. Dein Schreiben sollte keine Nacherzählung Deines Lebenslaufs sein. Stattdessen hebst Du einzelne Argumente für Deine Einstellung stärker hervor.
  • Lasse genügend Leerraum, indem Du die Seitenränder auf 2,5 cm rechts und links sowie 2 cm oben und unten einstellst. Der Zeilenabstand beträgt am besten 1,15 Pt.
  • Entscheide Dich für eine seriöse Schriftart: Times New Roman, Arial, Calibri, Cambria, … Die Schriftgröße solltest Du auf 12 einstellen. 
  • Schließe im Briefkopf der Bewerbung alle notwendigen Informationen zu Dir und dem Empfänger ein. Wenn Du Dein Schreiben direkt an einen Ansprechpartner richtest, wirkt es deutlich persönlicher. Diesen findest Du entweder in der Stellenanzeige, im Internet oder telefonisch heraus. 
  • Hebe Deinen Betreff der Bewerbung durch Fettdruck und eine größere Schrift hervor. Wichtig: Fasse Dich kurz und zeige hier, dass es sich um eine Bewerbung als Hausmeister handelt. Spezifiziere, um welches Objekt es sich handelt oder nenne eine Referenznummer, wenn sie in der Stellenanzeige angegeben ist. 
  • Vermeide Rechtschreib- und Grammatikfehler – sie lassen auf wenig Sorgfalt schließen. Deine Rechtschreibprüfung oder ein Korrekturleser helfen Dir weiter.
  • Speichere bei der Online-Bewerbung als Hausmeister Dein Anschreiben gemeinsam mit den restlichen Unterlagen (Lebenslauf und Zeugnisse) als PDF ab, damit sie beim Leser richtig angezeigt werden wenn du die Bewerbung per Mail verschickst. 

 

Damit hast Du Deine Vorarbeit abgeschlossen – es kann mit dem Schreiben losgehen! Bei weiteren Hinweisen zum Format kannst Du einfach bei den Vorgaben für eine Bewerbung nach DIN 5008 reinschauen. 

Pro-Tipp: Viele Bewerbungstipps sind mittlerweile veraltet – so werden zum Beispiel am Ende des Bewerbungsschreibens nicht mehr die weiteren Anlagen aufgeführt. Verzichte also lieber darauf. Schau aber gern hier nach, was später in die Anlagen der Bewerbung soll. Genauso wenig solltest Du das Wort Betreff oder Betr. in der Betreffzeile erwähnen!

3. Finde eine kreative Einleitung für Deine Bewerbung als Hausmeister 

 

Für eine kreative Bewerbung als Hausmeister musst Du kein Wortakrobat sein. Aber ein gewisser MacGyver-Geist gehört zu Deinem Job dazu – und das sollte auch Dein Anschreiben spiegeln. Dafür reicht es schon, wenn Du ein individuelles Schreiben verfasst und auf Floskeln verzichtest. 

 

Besonders wichtig ist das in der Einleitung – schließlich bekommt der Leser hier den ersten Eindruck von Dir. Anstatt auf alte Phrasen zu setzen, individualisiere Dein Anschreiben direkt zu Beginn mit einem gelungenen Einleitungssatz der Bewerbung. Dafür kannst Du zum Beispiel direkt auf Deine Kompetenzen, einen wichtigen Aspekt Deiner Arbeit oder Deine Motivation eingehen. 

 

Zum Beispiel so: 

 

Optimiere Deine Bewerbung als Hausmeister mit diesem Muster 

 

RICHTIG

Johannes Müller

Sternstraße 27

20257 Hamburg

johannes.mueller@dmail.de

0173 111 2222 

 

Hausbau ENERGIO GmbH

Anita Schmitt 

Segeberger Straße 119

22397 Hamburg

 

Hamburg, 05.09.2021 

 

Bewerbung als Hausmeister für die Wohnanlage Bremerstraße 27

 

Sehr geehrte Frau Schmitt, 

 

als Hausmeister wird man oft als gute Seele des Hauses bezeichnet. In meinem Fall trifft das hundertprozentig zu – und das Zauberwort ist für mich in dieser Hinsicht Kommunikation. Durch ein neues Mülltrennungssystem und die entsprechende Kommunikation dessen an die Hausbewohner konnte ich den Anteil der falschen Entsorgung deutlich senken, was in einer jährlichen Ersparnis von rund 7000 Euro resultiert hat. Bei Ihnen möchte ich mich gerne ebenso erfolgreich einbringen. 

 
FALSCH

Johannes Müller

Sternstraße 27

20257 Hamburg

0173 111 2222 

 

Hausbau ENERGIO GmbH

Anita Schmitt 

Segeberger Straße 119

22397 Hamburg

 

Hamburg, 05.00.2021 

 

Bewerbung um eine Stelle als Hausmeister

 

Sehr geehrte Damen und Herren, 

 

mit großem Interesse habe ich Ihre Stellenanzeige auf zety.de gelesen. Aktuell befinde ich mich auf der Suche nach einem neuen Job und bewerbe mich daher hiermit bei Ihnen als Hausmeister. 

Der Bewerber mit dem falschen Beispiel zeigt keine Persönlichkeit, da er auf veraltete Phrasen setzt. Ganz im Gegensatz zu Kandidat Nummer eins! Er hebt sich direkt zu Beginn ab, indem er von einem Erfolg berichtet, der seine Kommunikationsfähigkeit beweist, eine sehr wichtige Eigenschaft in diesem Job. 

 

In der Bewerbung als Hausmeister ohne Erfahrung in diesem Beruf gehst Du genauso vor: Berufliche Erfahrungen, die relevante Fähigkeiten für den Job als Hausmeister belegen, kannst Du hier ebenso nennen. Alternativ kannst Du auf Deine Motivation für die Bewerbung eingehen.

 

Bewerbung als Hausmeister als Quereinsteiger – Dein Muster

RICHTIG

Martin Heinemann 

Hauptstraße 80

44892 Bochum 

0173 111 2222 

martin.heinemann@dmail.de

 

Land NRW 

Sarah Meier

Nordstraße 117

44803 Bochum 

 

Bochum, 05.09.2021 

 

Bewerbung als Schulhausmeister 

Ihre Stellenanzeige vom 01.09.2021 auf zety.de, Kennzahl: IV Z - 001 / 2021

 

Sehr geehrte Frau Meier, 

 

durch meine dreijährige Berufserfahrung als ausgebildeter Elektriker und fünf Jahre Erfahrung im Einsatz auf Baustellen weiß ich, wie man anpackt, habe aber auch ein Auge fürs Detail: So konnte ich im Vorjahr rund 30 elektrische Defekten durch eine gründliche Inspektion vorbeugen und meinen Kunden Reparaturkosten im fünfstelligen Bereich sparen. Zur Bewerbung um die Stelle als Hausmeister an der Gesamtschule Feldweg motivieren mich besonders die abwechslungsreichen Aufgaben.

FALSCH

Martin Heinemann 

Hauptstraße 80

44892 Bochum 

0173 111 2222 

martin.heinemann@dmail.de

 

Land NRW 

Sarah Meier

Nordstraße 117

44803 Bochum 

 

Bochum, 05.09.2021 

 

Bewerbung als Schulhausmeister 

Ihre Stellenanzeige vom 01.09.2021 auf zety.de, Kennzahl: IV Z - 001 / 2021

 

Sehr geehrte Frau Meier, 

 

obwohl ich noch keine Erfahrung als Hausmeister habe, möchte ich nun gerne mein Berufsfeld von der Arbeit als Elektroniker zum Schulhausmeister wechseln. Mein Wunsch zu wechseln liegt darin begründet, dass die Arbeit als Elektriker mir keine Freude mehr macht. Ich bin hoch motiviert und bereit, Sie als Hausmeister zu unterstützen. 

In Deiner Bewerbung als Hausmeister ohne Berufserfahrung solltest Du diese Tatsache nicht zu sehr in den Mittelpunkt stellen. Betone stattdessen, welche Kenntnisse Du vorweisen kannst. Das erste Beispiel verdeutlicht die Sorgfalt und Motivation des Bewerbers, zwei wichtige Eigenschaften als Hausmeister. 

Hier haben wir weitere Tipps für Dich, wie Du in einem Motivationsschreiben Deine Motivation für die Stelle am besten formulierst. 

 

4. Glänze im Hauptteil mit Deinen Kompetenzen 

 

Als Hausmeister kannst Du erst einmal grundsätzlich alles – und bist oft auch dafür zuständig! Der Großteil der Arbeitnehmer in dem Bereich gibt an, auch für andere Bereiche wie Gartenpflege oder Wohnungsreinigungen zuständig zu sein. 

 

Aber da Dein Anschreiben keine Nacherzählung des Lebenslaufs sein sollte, ist es wichtig, Schwerpunkte zu setzen. Schließlich mach es einen Unterschied, ob Du als Hausmeister bei der Stadt, an einer Schule oder in einem Fabrikgelände zuständig bist. Gehe daher so vor: 

 

  • Lies die Stellenanzeige sorgfältig und finde heraus, welche Anforderungen gestellt werden. Oft werden sie aufgelistet, aber einige kannst Du auch aus der Beschreibung der Aufgaben entnehmen.
  • Halte Dir noch einmal Deine Kompetenzen vor Augen. Überlege auch, welche Du vielleicht vergisst – hast Du Kurse oder Schulungen besucht oder durch berufliche Erfahrungen Kenntnisse erworben? 
  • Vergleiche Deine Fähigkeiten jetzt mit den in der Stellenausschreibung geforderten. In Deiner Bewerbung als Hausmeister solltest Du im Anschreiben unbedingt auf die wichtigsten Punkte eingehen, die sich überschneiden! 
  • Fokussiere Dich auf folgende Frage: Inwiefern machen Dich Deine Kenntnisse zum perfekten Bewerber für diesen Job? Zeige sie konkret anhand Deiner Erfahrungen und Erfolge auf – Zahlen und Daten verstärken Deine Aussagen. Als Quereinsteiger überlegst Du Dir, welche Deiner Kompetenzen sich übertragen lassen.
  • Achte auch darauf, auf Deine Stärken in der Bewerbung einzugehen. Diese solltest Du anhand konkreter Beispiele näher beschreiben. Dasselbe gilt für Deine Soft Skills in der Bewerbung


Im zweiten Absatz Deines Hauptteils gehst Du auf Deine Motivation ein. Warum möchtest Du genau dort arbeiten? Beziehe Dich auch hier wieder konkret auf die ausgeschriebene Stelle. In der Bewerbung als Hausmeister ohne Erfahrung kannst Du hier noch einen stärkeren Fokus setzen, wenn Du im ersten Absatz nicht viel vorzuweisen hast. 

 

Bewerbungs-Muster als Hausmeister: der Hauptteil 

RICHTIG

Über die notwendigen technischen Kenntnisse für die Arbeit als Hausmeister verfüge ich durch meine abgeschlossene Ausbildung und zweijährige Berufserfahrung als Elektriker, in der ich im Baubereich oft verschiedene Aufgaben ausgeführt habe. Dadurch bin ich für kleinere Reparaturen und Schadensbehebungen in den Wohnungen und an der Anlage gut gerüstet. Im Vergleich zu meinem Vorgänger konnte ich die Aufträge an externe Firmen für solche Reparaturen um rund 20 % reduzieren.

 

Ihre Hausanlage ist nur rund 10 Minuten Gehweg von meinem Wohnsitz entfernt, sodass ich auch in Notfällen schnell zur Stelle sein kann. Besonders spricht mich daran an, dass die Zahl der Wohnungen geringer ist als in meiner aktuellen Position. Dadurch ergibt sich sicherlich noch mehr Kontakt zu den Mietern, was mir Freude bereitet und die Arbeit erleichtert. 

FALSCH

Als Elektriker habe ich keine Probleme mit kleineren Reparaturen, die auch über mein Feld hinausgehen. So habe ich bisher in der Instandhaltung, Kontrolle und Schadensbehebung von elektrischen Leitungen große Erfolge erzielen können. Dies habe ich auch als Hausmeister bewiesen. 

 

Die Arbeit bei Ihnen verspricht abwechslungsreich und spannend zu sein. Deswegen freue ich mich schon darauf, sie als Hausmeister bald unterstützen zu können. 

In der ersten Vorlage werden das technische Wissen und der effiziente Umgang damit ebenso deutlich wie die Kommunikationsfähigkeit. Auch die Motivation bezieht sich direkt auf das zu betreuende Objekt – gut gemacht! Dem zweiten Beispiel fehlen der konkrete Bezug und auch Fakten – so reihen sich nur Behauptungen aneinander. 

 

In Deiner Bewerbung um eine Stelle als Hausmeister als Quereinsteiger gestaltest Du Deinen Hauptteil so: 

 

Bewerbung als Hausmeister ohne Berufserfahrung – Deine Vorlage 

RICHTIG

Über Erfahrung im Umgang mit Jugendlichen im Alter von 12–18 Jahren verfüge ich durch meine Tätigkeit als Judotrainer, die ich seit 5 Jahren ehrenamtlich ausführe. Da mich die Arbeit mit Jugendlichen sehr bereichert, freue ich mich darauf, sie auch in meinen Beruf integrieren zu können. Durch meine Erfahrungen im handwerklichen Bereich bin ich nicht nur auf Reparaturen aller Art vorbereitet, sondern auch in der effizienten Kommunikation mit Kunden und Kollegen geschult. Diese Kompetenzen möchte ich gerne an der Gesamtschule Feldweg einbringen. 

 

Durch meine bisherigen beruflichen Erfahrungen bin ich bereits an unregelmäßige Arbeitszeiten gewöhnt und wohne zudem nur zwei Straßen von der Schule entfernt, sodass der Einsatz außerhalb der regulären Arbeitszeiten, ob für Veranstaltungen innerhalb der Schule oder spontan für einen Notfall, unproblematisch möglich ist. Ich freue mich darauf, die Gesamtschule als Hausmeister tatkräftig zu unterstützen! 

FALSCH

Ich verfüge über Erfahrungen im Umgang mit Kindern und bin dabei besonders kommunikativ und offen. Darüber hinaus konnte ich auch im handwerklichen Bereich vielfältige Fähigkeiten sammeln, die mir bei dieser Tätigkeit sicherlich helfen werden. Außerdem werde ich oft als sehr kommunikativ beschrieben. 


Diese Fähigkeiten bringe ich gerne bei Ihnen ein und bin auch immer spontan für Dienste verfügbar. Ich freue mich darauf, Sie bald zu unterstützen.

Bei einer Initiativbewerbung als Hausmeister solltest Du wie im ersten Beispiel Deine Kenntnisse aus anderen Bereichen einbringen und konkret beschreiben. So zeigst Du, dass Du die Anforderungen erfüllst. Die zweite Vorlage ist hingegen durch fehlende Fakten nicht besonders überzeugend formuliert. 

 

Es wird Zeit für die letzten Handgriffe vor dem Feierabend – den Schluss Deines Bewerbungsschreibens! Falls Du andere Wege gehen möchtest, kannst Du es auch mit einer kreativen Bewerbung versuchen. 

 

Für eine vollständige Bewerbung brauchst Du nicht nur ein Anschreiben, sondern auch einen passenden Lebenslauf. Mit unserem Editor kannst Du ganz einfach und intuitiv Deinen 18 Lebenslauf online erstellen. Entscheide Dich für eine unserer Lebenslauf-Vorlagen, ergänze Deinen Werdegang und lade das fertige Dokument im Anschluss als PDF herunter.

 

DEINEN LEBENSLAUF ONLINE ERSTELLEN

 

 

5. Beende Dein Anschreiben mit den richtigen Informationen

 

Für einen kurzen Schluss Deiner Bewerbung als Hausmeister solltest Du ein paar wichtige Informationen nennen. Dazu gehören Dein frühestmöglicher Eintrittstermin und Deine Gehaltsvorstellungen, falls sie in der Stellenausschreibung angefragt werden. Außerdem solltest Du um die Einladung zu einem Vorstellungsgespräch bitten. 

 

Zum Schluss setzt Du eine höfliche Grußformel und Deine Unterschrift unter Dein Anschreiben für die Bewerbung als Hausmeister – und fertig! Den Schlussteil gestaltest Du als Quereinsteiger und Berufserfahrener gleich. 

 

Zusätzlich kannst Du mit einem Postskriptum (PS) punkten, das Du ganz ans Ende Deines Schreibens setzt. Damit kannst Du das Interesse des Lesers wecken, indem Du einen beruflichen Erfolg kurz andeutest und versprichst, persönlich mehr zu erzählen. Setze das PS allerdings nur dann, wenn Du auch wirklich etwas Interessantes zu sagen hast.

 

Deine Vorlage für die Bewerbung als Hausmeister – der Schluss 

RICHTIG

Für die Tätigkeit stehe ich Ihnen ab dem 01.10.2021 zur Verfügung. Über ein persönliches Kennenlernen freue ich mich sehr. 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Johannes Müller

P.S. Gerne erzähle ich Ihnen auch mehr dazu, wie ich in meiner derzeitigen Hausanlage einen Rabatt von 20 % mit einem Schlüsseldienst aushandeln konnte und damit die Zufriedenheit der Mieter langfristig erhöht habe.

FALSCH

Ich würde mich wirklich sehr darüber freuen, wenn Sie mich zum Gespräch einladen würden. Bitte rufen Sie mich an!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

PS: Ich beweise Ihnen auch gerne meine Kommunikationsfähigkeiten im Vorstellungsgespräch.

Das erste Beispiel ist eine Punktlandung – alle wichtigen Infos sind hier dabei und der Schluss ist selbstbewusst, aber höflich formuliert. Das PS deutet einen relevanten Erfolg an und weckt so Neugierde – im Gegensatz zum zweiten Muster! Das PS hat hier keinen Mehrwert und auch die Bitte um ein Gespräch ist zu zögerlich. 

 

Und damit steht Deine Bewerbung als Hausmeister auch schon!

 

Die Kernpunkte 

 

Eine Bewerbung zu schreiben, die Dir die Stelle als Hausmeister sichert, ist ganz einfach – mit folgenden Tipps: 

 

  • Besinne Dich auf Deine Stärken und Kompetenzen. Du solltest sie im Bewerbungsschreiben anhand von beruflichen Erfolgen und Erfahrungen deutlich machen, die auf Deine Wunschstelle zugeschnitten sind. 
  • Formatiere Dein Anschreiben korrekt und denke auch an einen sinnvollen Aufbau, um es lesbarer zu machen. 
  • Schreibe eine kreative Bewerbung als Hausmeister, anstatt Dich auf Floskeln und 08/15-Inhalte zu verlassen. Das beginnt schon bei der Einleitung – achte darauf, dass sie einen starken Bezug zum offenen Job hat. 
  • Zeige im Hauptteil, warum Du genau der richtige Bewerber bist und was Dich motiviert. Um ihn möglichst anschaulich zu gestalten, solltest Du Dich, wenn möglich auf Zahlen und Daten beziehen. 
  • Beende Dein Schreiben mit Informationen wie Deinem Einstiegsdatum, Gehaltswunsch und der Bitte um ein Vorstellungsgespräch. Eine höfliche Grußformel und Deine (möglichst eingescannte) Unterschrift runden das Schreiben ab. 
  • Füge darüber hinaus ein Postskriptum hinzu, wenn Du noch einen interessanten beruflichen Erfolg auf Lager hast. Damit weckst Du Neugierde und bleibst im Gedächtnis. 

 

Danke fürs Lesen und viel Erfolg für Deine Bewerbung! Stelle gerne noch Deine Fragen, zum Beispiel:

 

  • Muss ich etwas beachten, wenn ich Bewerbungen um Stellen als Facility Manager in speziellen Einrichtungen schreibe – wie im Krankenhaus, Kindergarten oder Pflegeheim? Wo finde ich eine Muster-Bewerbung dafür?
  • Müssen Anlagen wie Zeugnisse in jedem Fall mitgeschickt werden, wenn ich eine Bewerbung schreiben will? Und braucht eine einfache Bewerbung auch ein Deckblatt?
  • Wie gehe ich vor, wenn ich mich nicht um eine ausgeschriebene Stelle, sondern initiativ bewerben will?
Bewerte meinen Artikel: bewerbung als hausmeister
Durchschnittlich: 5 (2 Bewertungen)
Danke für Deine Bewertung.
Das Zety-Redaktionsteam
Unser Redaktionsteam hilft Lesern dabei, ihren Traumjob zu finden und Karrieresprünge zu machen. In unseren sorgfältig recherchierten Artikeln geben wir Tipps zum Schreiben von Lebensläufen und Bewerbungsschreiben, die Recruiter wirklich überzeugen. Wenn Du noch unkomplizierter eine professionelle Bewerbung verfassen möchtest, dann probiere unseren Lebenslauf- oder Anschreiben-Editor aus und erstelle online Deine Bewerbungsunterlagen – wie bereits über 10 Millionen zufriedene User weltweit.

Ähnliche Artikel