Sie haben die Kontrolle über Ihre Daten.

Wir verwenden Cookies, um die Erstellung von Lebensläufen und Anschreiben zu vereinfachen. Aus diesen Gründen können wir Ihre Nutzungsdaten an Dritte weitergeben. Weitere Informationen darüber, wie wir Cookies verwenden, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie. Wenn Sie Ihre Cookie-Präferenzen einstellen möchten, klicken Sie unten auf die Schaltfläche Einstellungen. Um alle Cookies zu akzeptieren, klicken Sie auf Akzeptieren.

Einstellungen Akzeptieren

Cookie-Einstellungen

Klicken Sie auf die unten aufgeführten Cookie-Typen, um Ihre Nutzererfahrung auf unserer Webseite zu optimieren. Sie können Ihre Zustimmung frei erteilen, verweigern oder zurückziehen. Denken Sie daran, dass die Deaktivierung von Cookies Ihre Erfahrung auf der Webseite beeinträchtigen kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie und unserer Datenschutzrichtlinie.

Wählen Sie die Cookie-Typen, die Sie akzeptieren:

Analytics

Diese Cookies analysieren, auf welche Weise unsere Besucher die Webseite nutzen und ermöglichen es uns, Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Analytische Cookies, die auf unserer Website verwendet werden, identifizieren Sie nicht und ermöglichen es uns auch nicht, Ihnen gezielte Werbung zu senden. So können wir beispielsweise Cookies und Tracking-Technologien für Analysezwecke verwenden, um die Anzahl der Besucher unserer Webseite zu ermitteln, um festzustellen, wie sich die Besucher auf der Website bewegen und insbesondere, welche Seiten sie besuchen. Dadurch können wir unsere Webseite und Dienstleistungen verbessern.

Leistung und Personalisierung

Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihnen ein individuelles Erlebnis zu bieten. Personalisierungs-Cookies werden verwendet, um Ihnen auf unserer Webseite und auf Webseiten von Drittanbietern Inhalte, einschließlich Werbung, zu liefern, die Ihren Interessen entsprechen. Dies basiert darauf, wie Sie mit verschiedenen Elementen auf unserer Website interagieren, sowie auf der Nachverfolgung von Inhalten, auf die Sie zugreifen (einschließlich der Anzeige von Videos). Wir können auch Computer- und/ oder Verbindungsinformationen sammeln, um Ihre Erfahrung genau auf Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden. Während einiger Besuche können wir Software-Tools verwenden, um Sitzungsinformationen zu messen und zu sammeln, einschließlich Seitenantwortzeiten, Download-Fehler, auf bestimmten Seiten verbrachte Zeit und Interaktionsinformationen zu den besuchten Seiten.

Werbung

Diese Cookies werden von Drittanbietern platziert, um zielgerichtete Inhalte zu liefern, die auf relevanten Themen basieren, die Sie interessieren (z. B. die Anzeige von Facebook-Werbung, die Sie interessieren könnte), und um Ihnen eine bessere Interaktion mit sozialen Medienplattformen wie Facebook zu ermöglichen.

Notwendig

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Webseite und für die Nutzung ihrer Funktionen unerlässlich. Notwendige Cookies werden immer gesetzt, da sie für das ordnungsgemäße Funktionieren der Webseite erforderlich sind. Zu den unerlässlichen Cookies gehören zum Beispiel, aber nicht nur: Cookies, die für die Bereitstellung des Dienstes, die Verwaltung Ihres Kontos, den Zugriff auf den Editor, die Zahlungsseiten, die Erstellung von IDs für Ihre Dokumente und die Speicherung Ihrer Einwilligungen verwendet werden.

Klicken Sie hier, um eine detaillierte Liste der Cookies zu sehen.

Einstellungen speichern.
Mein Account
Bewerbungsschreiben Werkstudent: Dein Muster-Anschreiben

Bewerbungsschreiben Werkstudent: Dein Muster-Anschreiben

Du willst neben dem Studium Praxiserfahrung sammeln – und das in einem Werkstudentenjob! Hier ist Dein Repetitorium für das Bewerbungsschreiben als Werkstudent Arbeitgeber.

Du hast Lust auf einen Nebenjob, aber das Verfassen Deines Bewerbungsschreibens als Werkstudent erscheint Dir noch komplizierter als einen BAföG-Antrag auszufüllen? 

 

Das muss es nicht sein! Mit ein paar Tricks kannst Du Dein Schreiben ganz einfach an die Anforderungen der Personaler anpassen. Hier erfährst Du, wie Du Deiner Bewerbung das summa cum laude verleihst – und Folgendes: 

 

  • Wie Du Dein Anschreiben für Bewerbungen aufbaust und formatierst
  • Mit welchen Inhalten Du im Anschreiben als Werkstudent überzeugst 
  • Wie Du unsere Muster für Dein ideales Bewerbungsschreiben als Werkstudent nutzen kannst


Klingt gut? Dann sicher Dir mit unserer Vorlage ein paar leicht verdiente Credit Points:

 

Du willst Dein Bewerbungsschreiben so schnell wie möglich verfassen? Dabei hilft Dir unser Anschreiben-Editor. Suche Dir aus unseren 18 professionellen Bewerbungs-Vorlagen eine aus, die Deinen Lebenslauf perfekt ergänzt. Beim Schreiben kannst Du Dich von unseren Tipps und Formulierungsvorschlägen inspirieren lassen.

 

DEINE BEWERBUNG ONLINE SCHREIBEN

 

Professionelles Bewerbungsschreiben
Professionelles Bewerbungsschreiben

Anschreiben-Muster – Finde heraus, wie Du unsere Bewerbungs-Vorlagen für Dein Anschreiben verwenden kannst.

 

Wir haben noch weitere interessante Artikel für Dich:

 

Dein Werkstudent-Bewerbungs-Muster 

 

Lisa Jansen 

Fasanenstraße 291

10719 Berlin

lisa.jansen@dmail.com

0173 482 281

 

Larssen & Co. GmbH 

Matthias Müller 

Oderberger Straße 29 

10435 Berlin 

 

Berlin, 28.08.2021

 

Bewerbung als Werkstudent im Online-Marketing (Schwerpunkt Social Media)

Ihre Stellenanzeige auf zety.com

 

Sehr geehrter Herr Müller, 

 

als Studentin der Germanistik und Anglistik verfüge ich über ein sicheres Sprachgefühl, ein Gespür für sprachliche Feinheiten sowie ausgezeichnete Englischkenntnisse. Meine Kompetenzen konnte ich bereits in einem Praktikum im Online-Marketing einer Berliner Modefirma beweisen, in dem ich außerdem den Umgang mit Marketing-Tools wie Google Analytics und Ahrefs erlernt habe. Als Werkstudentin im Online-Marketing mit Schwerpunkt Social Media möchte ich meine Fähigkeiten zielgerichtet einsetzen und mein Wissen im Online-Marketing erweitern. 

 

Im Rahmen meines Studiums belege ich seit zwei Semestern das Berufsorientierungs-Seminar „Online-Marketing in der Praxis“. Darüber erhielt ich auch die Gelegenheit, ein dreimonatiges Praktikum in diesem Feld zu absolvieren, in dessen Rahmen ich die Instagramkampagne #modisch mitgestaltet und 15 Posts dazu erstellt habe. Dieser Einblick in die Welt des Online-Marketings hat mir Lust auf mehr gemacht – und das möchte ich gerne als Werkstudent bei Ihnen umsetzen! Besonders reizt mich daran die Reichweite Ihres Unternehmens. Mit über 500.000 Followern allein auf Instagram verspricht die Arbeit im Social Media-Bereich sicherlich besonders lehrreich zu werden. 

 

Über die Einladung zu einem persönlichen Gespräch freue ich mich sehr! 

 

Mit freundlichen Grüßen 

 

Lisa Janssen 

 

Und zack – wenn Du auf der Suche nach einem Job als Werkstudent Deine Bewerbungen nach diesem Muster schreibst, hast Du die Aufmerksamkeit des Personalers so sicher wie Dein Prof, wenn er erwähnt, dass die Sitzung klausurrelevant ist. 

 

Aber wie schreibst Du so eine Bewerbung als Werkstudent? Und was musst Du beim Aufbau beachten? Das erfährst Du im nächsten Teil dieses Artikels.

Wir haben auch Tipps, was Du bei einer aussagekräftigen Bewerbung alles achten solltest und wie du einen gelungenen Lebenslauf richtig schreibst. Schau am besten gleich einmal nach!

 

1. Baue Deine Bewerbung als Werkstudent richtig auf 

 

Dein Prof ist bei der Formatierung der Hausarbeiten immer so kleinlich? Personaler auch! Deine Seitenränder stellst Du am besten auf 2,5 cm links und unten sowie 2 cm rechts und 4,5 cm oben ein. Die Schriftgröße beträgt 12, als Schriftart bieten sich z. B. Arial, Cambria oder Calibri an. Diese Infos entsprechen alle der DIN 5008 für Bewerbungen

 

Länger als eine Seite sollte Dein Motivationsschreiben als Werkstudent nicht sein. Du hast wahrscheinlich noch nicht viel relevante Erfahrung vorzuweisen. Zudem nehmen sich Personaler im Schnitt nicht einmal eine Minute Zeit pro Bewerbung – strapaziere ihre Geduld also nicht! 

 

Beachte für den Aufbau Folgendes:

 

  • Du fängst mit dem Briefkopf der Bewerbung an. Dazu gehören Deine Kontaktdaten und die des Ansprechpartners sowie Ort und Datum sowie der Bewerbungs-Betreff.
  • Kennst Du das, wenn Essays schon so langweilig anfangen, dass Du sie am liebsten direkt weglegen möchtest? Das Risiko besteht auch beim Einstieg Deiner Bewerbung als Werkstudent! Neben der Ansprache brauchst Du daher auch einen überzeugenden und spannenden Einleitungssatz zur Bewerbung
  • Im Hauptteil Deines Anschreibens machst Du zwei Dinge deutlich – warum Du der perfekte Bewerber für die Stelle bist und wieso der Job Dich interessiert. Hier gehören also Deine Kompetenzen, relevanten Erfahrungen und Motivation hin. 
  • Ein gut formuliertes Schreiben solltest Du Dir nicht durch einen nichtssagenden Schluss versauen. Die Bitte um ein Vorstellungsgespräch, eine Grußformel und Deine Unterschrift sollten dabei sein. 

 

Klingt doch soweit ganz einfach, oder? Das Basismodul hast Du damit hinter Dir, jetzt geht es in Vertiefungsseminare. 

Du möchtest gern etwas anderes ausprobieren - dann lass dich von unseren Tipps zur kreativen Bewerbung und Designs für den Lebenslauf inspirieren. Zu einer modernen Bewerbung kann ein Deckblatt ebenfalls gut passen. 

 

2. Verfasse eine interessante Einleitung für Deine Bewerbung als Werkstudent

 

4,0 ist auch bestanden – das gilt vielleicht für Deine Klausuren, aber nicht für die Einleitung Deiner Bewerbung. Im Zweifelsfall geht diese nämlich mit einem 08/15-Einstieg zwischen überzeugenderen Bewerbungen unter. 

 

Deswegen musst Du Deine Einleitung mit einem Knall starten! Wie? Vergiss Floskeln wie „Hiermit bewerbe ich mich…” und zeig direkt zu Beginn, was Du kannst und warum Du der Richtige für den Job als Werkstudent bist. Sprich z. B. über…

 

  • Deine Motivation, für das Unternehmen zu arbeiten
  • die Kenntnisse oder Chancen, die Du Dir von dem Job versprichst 
  • Dein Studienfach und warum der Job die perfekte Ergänzung dazu ist 
  • den Mehrwert, den Du dem Unternehmen in der Position bietest – am besten in Kombination mit relevanten Erfahrungen, Kenntnissen oder Erfolgen, um das zu belegen

 

Wenn Du Deine Einleitung für das Bewerbungsschreiben als Werkstudent mit einem dieser Themen beginnst, machst Du Punkte wie Justus in der Juraklausur. 

 

Du kannst Deine Einleitung hier ganz nach Deinen Wünschen anpassen – lege den Fokus auf Deine Motivation oder Dein Studium, wenn Du noch keine Erfahrung hast. Oder greife zum Beispiel Erfahrungen aus dem Lebenslauf noch einmal auf, wenn Dir die Ideen fehlen.

 

Für Dein Bewerbungs-Anschreiben als Werkstudent fehlt noch der Briefkopf: Rechts oben platzierst Du Deinen Namen und Kontaktdaten, links darunter die Deines Ansprechpartners (inklusive Unternehmen). Darauf folgen Ort und Datum (rechtsbündig) und die Betreffzeile. Mit der Grußformel beginnst Du Deine Einleitung. 

Pro-Tipp: Die Grußformel „Sehr geehrte Damen und Herren“ solltest Du nur dann verwenden, wenn Du den Namen des Personalers nicht herausfinden kannst. Schau in der Stellenanzeige, auf LinkedIn oder der Webseite des Unternehmens nach oder ruf an und frag nach dem Namen. 

In der Praxis sieht Deine Einleitung dann so aus: 

 

Deine Bewerbung als Werkstudent: Vorlage für die Einleitung 

RICHTIG

Amelie Neuhausen

Dieselstraße 203

22307 Hamburg

0173 938 281

amelie.neuhausen@gmail.com

 

Mustermanns GmbH

Luisa Müller 

Robert-Koch-Straße 7

20249 Hamburg

 

Hamburg, 15.08.2021 

 

Bewerbung als Werkstudentin im Bereich Marktforschung 

 

Ihre Stellenanzeige auf zety.de

 

Sehr geehrte Frau Müller, 

 

als engagierte Studentin der Sozialwissenschaften mit einer Leidenschaft für Statistik war mir schon lange klar, dass ich in der Marktforschung Fuß fassen möchte. Mein sechsmonatiges Praktikum in diesem Bereich, in dem ich Erfahrungen mit SPSS sammeln und meine Kenntnisse mit PowerPoint und Excel auf ein fortgeschrittenes Level heben konnte, hat mich in diesem Wunsch bestärkt. Als Werkstudentin in der Marktforschung bei Ihnen freue mich auf die Herausforderung, Marktanalysen selbstständig zu erstellen. 

Dieser Einstieg ist so überzeugend wie die Aussicht auf ein kühles Feierabendbier nach der letzten Vorlesung. Der Briefkopf ist korrekt formatiert und die Studentin verdeutlicht ihre persönliche Leidenschaft, gesammelte Erfahrung und Kenntnisse sowie die Motivation für ihre Bewerbung. Bingo! 

FALSCH

Amelie Neuhausen

Dieselstraße 203

22307 Hamburg

0173 938 281

amelie.neuhausen@gmail.com

 

Mustermanns GmbH

Luisa Müller 

Robert-Koch-Straße 7

20249 Hamburg

 

Hamburg, 15.08.2021 

 

Bewerbung als Werkstudentin im Bereich Marktforschung 

 

Ihre Stellenanzeige auf zety.de

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

ich bin Studentin der Sozialwissenschaften, mein Lieblingsfach ist Statistik. Daher habe ich ein Praktikum in der Marktforschung absolviert und konnte dort mein Wissen praktisch erweitern. Hiermit möchte ich mich auf die Stelle als Werkstudentin in der Marktforschung bei Ihnen bewerben, um mehr zu lernen. 

Konkrete Infos sind Lava: Weder nennt die Studentin hier, welche Fähigkeiten sie in ihrem Praktikum genau erlernt hat, noch, welche sie als Werkstudentin erweitern möchte. Für den Personaler ist das ein sehr nichtssagender Einstieg. 

Heutzutage hast Du bei Online-Bewerbung oft die Möglichkeit, Deine Bewerbungs-Anlagen mit hochzuladen. In diesem Fall solltest Du sehr genau überprüfen, ob alle Angaben korrekt und vollständig sind. 

 

3. Schreibe einen überzeugenden Hauptteil 

 

Prokrastionationsmeister, Bierpongchampion und Travel-Queen (looking at you, Lisa) – diese und ähnlich beeindruckende Talente sind hier nicht klausurrelevant. Stattdessen geht es um Praxiserfahrungen – und die sind immerhin für rund ein Drittel der Arbeitgeber ein Werkstudentenjob ein wichtiges Einstellungskriterium nach dem Studium.

 

Damit Du Dich auch bald über Deine Zusage freuen kannst, solltest Du für den Hauptteil bedenken, nur Relevantes zu nennen und nicht einfach Deinen Lebenslauf nachzuerzählen. Im Fokus stehen hier zwei Fragen:

 

  1. Warum bist Du der Richtige für den Job? 
  2. Was ist Deine Motivation für die Stelle? 

 

Das heißt aber nicht, dass Du hier auch zwei Abschnitte brauchst. Bei wenig Erfahrung fokussierst Du Dich nur auf die Frage, wie der Job Dich weiterbringen kann. Du hast zu beiden Punkten etwas zu sagen? Super, schreib zwei Abschnitte. Es gibt hier keine Regel – wichtig ist, dass Du Relevantes nennst. 

 

Dafür wirfst Du einen Blick in die Stellenanzeige: Welche Kenntnisse, Erfahrungen und Eigenschaften werden gesucht? Wenn Du diese mit Deinen eigenen abgleichst, findest Du sicher Überschneidungen. Und genau die kommen in Dein Bewerbungsschreiben als Werkstudent! 

 

Achtung, #lifehack: Stelle keine bloßen Behauptungen auf, sondern belege diese – anhand Deiner Erfahrungen oder Wissen aus dem Studium. Statt zu schreiben, dass Du teamfähig bist, erwähne lieber das Forschungsprojekt, an dem ihr zu fünft gearbeitet habt. Damit hebst Du Dich von vielen Deiner Kommilitonen bereits ab. Dasselbe gilt auch für Deine Stärken in der Bewerbung. Gib immer Beispiele an, die Deine Aussagen begründen. Bei den Soft Skills in der Bewerbung kannst du es genau so machen. 

 

In der Praxis sieht das dann so aus: 

 

Muster für Deinen Hauptteil der Bewerbung als Werkstudent

RICHTIG

Durch mein Studium der Sozialwissenschaften im 4. Semester bin ich eigenständiges Arbeiten im statistischen Bereich gewohnt: Im Studienverlauf habe ich zwei Erhebungen (Teilnehmerzahl >500) durchgeführt und ausgewertet. Diese Erfahrungen kamen mir auch im Praktikum sehr gelegen, in dem ich Marktforschungsergebnisse aus eigenen Erhebungen sowie aus externen Datenbanken analysiert, ausgewertet und grafisch aufbereitet habe. Fünf dieser Aufbereitungen wurden im Blog des Unternehmens veröffentlicht. 

 

Als Werkstudentin bei Ihnen erhoffe ich mir, mein Wissen ebenso praxisnah anwenden zu können und durch die Arbeit in einem internationalen Umfeld das Spektrum und die Dimension der Marktforschungsanalysen noch einmal deutlich zu erweitern. Auch das Erlernen des Umgangs mit PSPP ist eine Herausforderung, auf die ich mich sehr freue.

Dieser Hauptteil des Motivationsschreibens als Werkstudent hat alles, was nötig ist – die Studentin berichtet von relevanten Uniprojekten, professionellen Erfahrungen und belegt alles anhand von Beispielen. Außerdem erwähnt sie, was sie zur Bewerbung für genau diesen Job motiviert hat – eine glatte 1,0!

FALSCH

Im Laufe meines Studiums habe ich mich viel mit Statistik beschäftigt und eigene Erhebungen durchgeführt. Diese haben mich optimal auf mein Praktikum vorbereitet, bei dem ich ebenfalls mit Erhebungen und Daten arbeiten konnte. Die Ergebnisse meiner Arbeit finden Sie auf dem Unternehmens-Blog. 

 

Durch den Job als Werkstudentin bei Ihnen möchte ich meine Erfahrungen erweitern. Außerdem habe ich noch nie mit PSPP gearbeitet und freue mich darauf, es zu lernen. 

Dieses Beispiel ist das Äquivalent zur Klausur, die Du hoffst, irgendwie bestanden zu haben – nur, um Dir dann Deine 5,0 abzuholen. Es fehlen genaue Daten, um die Erfahrungen zu verdeutlichen. Auch die Motivation ist hier eher generisch formuliert, anstatt die Freude auf Herausforderungen auszudrücken. 

 

Für eine vollständige Bewerbung brauchst Du nicht nur ein Anschreiben, sondern auch einen passenden Lebenslauf. Mit unserem Editor kannst Du ganz einfach und intuitiv Deinen 18 Lebenslauf online erstellen. Entscheide Dich für eine unserer Lebenslauf-Vorlagen, ergänze Deinen Werdegang und lade das fertige Dokument im Anschluss als PDF herunter.

 

DEINEN LEBENSLAUF ONLINE ERSTELLEN

 

 

4. Formuliere den Schluss für Dein Werkstudenten-Anschreiben

 

Du kennst es aus Deinen Hausarbeiten: Ein schlechtes Fazit kann auch den besten Text kaputtmachen. Beim Abschluss Deines Motivationsschreibens als Werkstudent ist vor allem eines wichtig: Nicht zu zögerlich auftreten. 

 

In den Schlusssatz der Bewerbung gehört auf jeden Fall die Bitte um ein Vorstellungsgespräch, aber: Der Konjunktiv ist hier tabu! Stattdessen solltest Du aktiv formulieren. Du kannst im letzten Satz auch Deinen frühestmöglichen Eintrittstermin nennen. Dann fehlen nur noch die Grußformel und Deine Unterschrift.

 

Pro-Tipp: Du tippst Deine Notizen auf dem Tablet mit und hast Online-Vorlesungen – trotzdem solltest Du Dir die bei der Bewerbung Zeit für eine handschriftliche Unterschrift nehmen! Die ist zwar nicht Pflicht, zeigt aber Mühe und Sorgfalt. 

Umgesetzt sieht das Ganze dann so aus:

 

Dein Schluss für das Anschreiben als Werkstudent – Vorlage

RICHTIG

Mein frühestmöglicher Eintrittstermin ist der 01.03.2021. Über die Einladung zu einem persönlichen Gespräch freue ich mich sehr!

 

Mit freundlichen Grüßen 

 

Amelie Neuhausen

Dieser Schluss ist so, wie jedes Seminar sein sollte – kurz, auf den Punkt, alles Wichtige erwähnt. Für die handschriftliche Unterschrift gibt es noch einmal einen Extrapunkt. 

FALSCH

Vielen Dank für Ihre Zeit. Ich würde mich sehr über die Möglichkeit freuen, Sie persönlich von meinen Qualitäten überzeugen zu können. Daher wäre ich sehr erfreut, wenn Sie mich zu einem Vorstellungsgespräch einladen werden.

 

Mit freundlichen Grüßen 


Amelie Neuhausen

Und auch diese Seminare kennst Du leider nur zu gut: zu viel Gequatsche und heiße Luft um nichts. Das geht besser! 

 

Die Kernpunkte 


Jetzt weißt Du, was Du brauchst, um ein überzeugendes Bewerbungsschreiben als Werkstudent zu schreiben! Noch einmal ins Repetitorium? Kein Problem – Folgendes ist wichtig: 

 

  • Passe die Formatierung und den Aufbau Deines Anschreibens als Werkstudent den gängigen Richtlinien an. Wichtig besonders bei wenig Erfahrung: Schreibe nicht mehr als eine Seite! 
  • Gestalte Deine Einleitung möglichst interessant, damit Dein Schreiben nicht direkt weggelegt wird. Erwähne relevante Erfolge, Erfahrungen oder gehe auf Deine Motivation ein. 
  • Beantworte im Hauptteil Folgendes: Wieso bist Du der oder die Richtige für den Job und wieso willst Du ihn? Hier kannst Du Erfahrungen, Kenntnisse und Erfolge nennen und den Fokus nach Belieben setzen. Beschränke Dich auf relevante Punkte und belege sie möglichst mit Beispielen. Deinen Lebenslauf einfach nachzuerzählen ist tabu!
  • Schließe Deine Bewerbung als Werkstudent mit der Bitte um ein Vorstellungsgespräch und eventuell auch der Angabe Deines frühestmöglichen Eintrittstermins ab, damit Dein potenzieller Arbeitgeber sich darauf einstellen kann.

 

Vielen Dank fürs Lesen, ich hoffe, der Artikel hat Dir geholfen! Stelle gerne Deine Fragen, zum Beispiel:

 

  • Für welche Jobs suchen Arbeitgeber besonders häufig Werkstudenten? Und welche Werkstudentenjobs kommen besonders gut an?
  • Solltest Du Deinen Bewerbungen für Jobs als Werkstudent auch immer Deinen Lebenslauf beilegen, oder verlangen Arbeitgeber ihn nicht immer? 
  • Welche Tipps musst Du neben dem Inhalt Deiner Bewerbung für einen Werkstudentenjob beim Format beachten?
  • Kann ich neben dem Studium auch andere Jobs machen, oder werden hauptsächlich Werkstudenten gesucht?
Bewerte meinen Artikel: bewerbungsschreiben werkstudent
Durchschnittlich: 5 (3 Bewertungen)
Danke für Deine Bewertung.
Das Zety-Redaktionsteam
Unser Redaktionsteam hilft Lesern dabei, ihren Traumjob zu finden und Karrieresprünge zu machen. In unseren sorgfältig recherchierten Artikeln geben wir Tipps zum Schreiben von Lebensläufen und Bewerbungsschreiben, die Recruiter wirklich überzeugen. Wenn Du noch unkomplizierter eine professionelle Bewerbung verfassen möchtest, dann probiere unseren Lebenslauf- oder Anschreiben-Editor aus und erstelle online Deine Bewerbungsunterlagen – wie bereits über 10 Millionen zufriedene User weltweit.

Ähnliche Artikel