Sie haben die Kontrolle über Ihre Daten.

Wir verwenden Cookies, um die Erstellung von Lebensläufen und Anschreiben zu vereinfachen. Aus diesen Gründen können wir Ihre Nutzungsdaten an Dritte weitergeben. Weitere Informationen darüber, wie wir Cookies verwenden, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie. Wenn Sie Ihre Cookie-Präferenzen einstellen möchten, klicken Sie unten auf die Schaltfläche Einstellungen. Um alle Cookies zu akzeptieren, klicken Sie auf Akzeptieren.

Einstellungen Akzeptieren

Cookie-Einstellungen

Klicken Sie auf die unten aufgeführten Cookie-Typen, um Ihre Nutzererfahrung auf unserer Webseite zu optimieren. Sie können Ihre Zustimmung frei erteilen, verweigern oder zurückziehen. Denken Sie daran, dass die Deaktivierung von Cookies Ihre Erfahrung auf der Webseite beeinträchtigen kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie und unserer Datenschutzrichtlinie.

Wählen Sie die Cookie-Typen, die Sie akzeptieren:

Analytics

Diese Cookies analysieren, auf welche Weise unsere Besucher die Webseite nutzen und ermöglichen es uns, Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Analytische Cookies, die auf unserer Website verwendet werden, identifizieren Sie nicht und ermöglichen es uns auch nicht, Ihnen gezielte Werbung zu senden. So können wir beispielsweise Cookies und Tracking-Technologien für Analysezwecke verwenden, um die Anzahl der Besucher unserer Webseite zu ermitteln, um festzustellen, wie sich die Besucher auf der Website bewegen und insbesondere, welche Seiten sie besuchen. Dadurch können wir unsere Webseite und Dienstleistungen verbessern.

Leistung und Personalisierung

Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihnen ein individuelles Erlebnis zu bieten. Personalisierungs-Cookies werden verwendet, um Ihnen auf unserer Webseite und auf Webseiten von Drittanbietern Inhalte, einschließlich Werbung, zu liefern, die Ihren Interessen entsprechen. Dies basiert darauf, wie Sie mit verschiedenen Elementen auf unserer Website interagieren, sowie auf der Nachverfolgung von Inhalten, auf die Sie zugreifen (einschließlich der Anzeige von Videos). Wir können auch Computer- und/ oder Verbindungsinformationen sammeln, um Ihre Erfahrung genau auf Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden. Während einiger Besuche können wir Software-Tools verwenden, um Sitzungsinformationen zu messen und zu sammeln, einschließlich Seitenantwortzeiten, Download-Fehler, auf bestimmten Seiten verbrachte Zeit und Interaktionsinformationen zu den besuchten Seiten.

Werbung

Diese Cookies werden von Drittanbietern platziert, um zielgerichtete Inhalte zu liefern, die auf relevanten Themen basieren, die Sie interessieren (z. B. die Anzeige von Facebook-Werbung, die Sie interessieren könnte), und um Ihnen eine bessere Interaktion mit sozialen Medienplattformen wie Facebook zu ermöglichen.

Notwendig

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Webseite und für die Nutzung ihrer Funktionen unerlässlich. Notwendige Cookies werden immer gesetzt, da sie für das ordnungsgemäße Funktionieren der Webseite erforderlich sind. Zu den unerlässlichen Cookies gehören zum Beispiel, aber nicht nur: Cookies, die für die Bereitstellung des Dienstes, die Verwaltung Ihres Kontos, den Zugriff auf den Editor, die Zahlungsseiten, die Erstellung von IDs für Ihre Dokumente und die Speicherung Ihrer Einwilligungen verwendet werden.

Klicken Sie hier, um eine detaillierte Liste der Cookies zu sehen.

Einstellungen speichern.
Mein Account
Lebenslauf als Architekt: Beispiel & Muster zur Bewerbung

Lebenslauf als Architekt: Beispiel & Muster zur Bewerbung

Du bist ein kreativer Kopf, aber Deine Bewerbung zu schreiben fällt Dir schwer? Keine Sorge – hier bekommst Du den Bauplan mit allen Elementen für Deinen Lebenslauf als Architekt!

Der Jobmarkt für Architekten ist überflutet und einen guten Job zu finden ist damit gar nicht so leicht. Um trotzdem erfolgreich zu sein, brauchst Du eine Bewerbung, die den Unterschied zwischen Gehry- und Plattenbauten macht – und dazu gehört auch ein professioneller Lebenslauf! 

 

Dieser Artikel verrät Dir, wie Du Deinen Lebenslauf so gut gestaltest, dass Du Dir damit Deinen Traumjob sicherst! Lies hier:

 

  • Wie Du Deinen Lebenslauf als Architekt oder Architektin mit unserem Muster noch besser machst 
  • Was Du beim richtigen Format des Lebenslaufs beachten musst 
  • Wie Du den Inhalt Deines Lebenslaufs mit unseren Beispielen aufpolierst 

 

Sieh Dir zuerst unser Muster an! 

 

Erstelle Deinen Lebenslauf in nur 5 Minuten! Nutze im Editor unsere von Experten formulierten Inhalte, ergänze eigene Details und formatiere Deinen CV per Klick. Entscheide Dich zwischen 21 Lebenslauf-Vorlagen und erstelle Deinen CV!

 

DEINEN LEBENSLAUF ERSTELLEN

 

lebenslauf architekt
lebenslauf architekt

Dieser Lebenslauf wurde mit unserem CV-Maker erstellt. Die unkomplizierte Art, Deinen Lebenslauf zu erstellen.

 

Du bist auf der Suche nach weiteren Tipps zum Lebenslauf? Dann könnten diese Artikel Dir weiterhelfen: 

 

 

Lebenslauf als Architekt: Beispiel für Deine Bewerbung

 

Persönliche Daten

 

Johannes Meier

Hauptstraße 1

64839 Münster

 

0173 555 2222 

johannes.meier@dmail.de 

 

Mein Profil 

 

Als Architekt mit sechs Jahren Erfahrung bin ich mir der Verantwortung und den Herausforderungen des modernen Bauens für Architekten sehr bewusst, und lege daher in meinen Entwürfen und Projekten einen Schwerpunkt auf nachhaltiges Bauen. Diese Vision und meine Erfahrung in der Planung von Projekten mit einem Budget von bis zu 13 Millionen Euro bringe ich als Architekt bei Ihnen gerne ein.

 

Erfahrung 

 

08/2017 – aktuell

Architekt mit Schwerpunkt Entwurfsplanung

Jubel Architekten, Münster 

  • Kreative Entwurfsplanung für 12 Projekte im Bereich des privaten Wohnens nach hochwertigen Standards
  • Fokus auf energieeffizientes und nachhaltiges Projekt mit einer verbesserten Energiebilanz von rund 15 % im Vergleich zu konventionellen Bauten
  • Projektkoordination und Kommunikation mit Bauherren, der Stadt und anderen beteiligten Parteien 
  • Projektleitung und finanzielle Planung von Projekten im Wert von bis zu 13 Millionen Euro 
  • Planung und Entwurf zur Restaurierung eines Bürokomplexes zur städtischen Nutzung in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Münster

 

10/2015 – 10/2017

Architekt im Praktikum (AiP) 

Architekturbüro Manner, Münster

  • Erstellen von Präsentationen zur Projektplanung für extern beteiligte Parteien
  • Grafische Entwurfsplanung von Projekten in AutoCAD
  • Erstellen von Baugenehmigungsanträgen für die zuständigen Architekten 
  • Entwurfsplanung für fünf Projekte in Zusammenarbeit mit der Stadt Münster

 

Bildungsweg 

 

10/2013 – 09/2015

Master of Arts, Architektur 

Fachhochschule Aachen 

 

10/2011 – 09/2013 

Bachelor of Arts, Architektur

Fachhochschule Aachen 

 

Kenntnisse 

 

Sprachen

Deutsch – Muttersprache 

Englisch – verhandlungssicher 

 

Software

AutoCAD – hervorragende Kenntnisse

ArchiCAD – hervorragende Kenntnisse 

Microsoft Excel – sehr gute Kenntnisse 

Microsoft PowerPoint – sehr gute Kenntnisse

 

Persönliche Stärken

Kreativität (Entwurfsplanung) 

Analytisches Denken (Finanzielle Planung & Gestaltung) 

Kommunikationsfähigkeit (mit planerisch Beteiligten)

 

Wettbewerbe 

 

  • Entwurf für die energieeffiziente und nachhaltige Nutzung eines alten Fabrikgebäudes im Sinne eines grünen Städtebaus, 2. Platz (07/2021)
  • Planung eines integrativen Kindergartens auf einem ehemaligen Feuerwehrgelände, 1. Platz (10/2018)

 

Hobbys und Interessen

 

  • Innenarchitektur und Gestaltung
  • Städtebaufotografie 
  • Grafik- und Bildbearbeitung

 

Möchtest Du Deinen Lebenslauf als Architekt ebenso überzeugend formulieren? Dann erfahre jetzt, wie es geht! 

 

1. Setze auf die richtige Formatierung und einen sinnvollen Aufbau Deines Architekten-Lebenslaufs

 

Deine Entwürfe dürfen nicht auf wackeligen Beinen stehen – und genauso musst Du für Deinen Lebenslauf als Architekt erst einmal das richtige Fundament schaffen. Lerne dafür erst einmal den richtigen Aufbau des Lebenslaufs kennen – der so aussieht: 

 

Aufbau des Lebenslaufs als Architekt

 

  1. Persönliche Daten 
  2. Optional: Kurzprofil 
  3. Berufserfahrung 
  4. Bildungsweg 
  5. Kenntnisse 
  6. Optionale Abschnitte (Wettbewerbe, Seminare, Hobbys und Interessen, Ehrenamt, Weiterbildungen, Zertifikate, …) 

 

Neben der richtigen Reihenfolge im Lebenslauf gibt es noch einige weitere Tipps, die Du für Deinen beachten solltest – und zwar diese: 

 

  • Entscheide Dich für den tabellarischen Lebenslauf, wenn keine anderen Lebenslauf-Arten gefordert sind. Dafür listest Du Deinen Werdegang in übersichtlichen Abschnitten umgekehrt-chronologisch auf. 
  • Beschränke Dich auf eine bis zwei Seiten, je nach Berufserfahrung.
  • Achte auf das richtige Lebenslauf-Layout: Die Seitenränder sollten 2,5 cm links und rechts sowie 2 cm oben und unten betragen. Der korrekte Zeilenabstand beträgt 1,15 Pt. 
  • Suche Dir eine seriöse Schriftart aus – neben den Klassikern wie Times New Roman oder Arial kannst Du Dein Lebenslauf-Design auch durch Ausgefalleneres aufpolieren. Die Schriftgröße im Lebenslauf sollte 11 oder 12 Pt. betragen. 
  • Nenne Deine persönlichen Daten: Name, Anschrift, Mail-Adresse und Telefonnummer. Ein Bewerbungsfoto ist optional – die Bewerbung ohne Foto setzt sich auch im deutschen Lebenslauf immer häufiger durch. Informationen zur Konfession oder Staatsangehörigkeit im Lebenslauf sind nicht mehr verpflichtend.
  • Lies unbedingt Korrektur oder lass eine zweite Person Deinen Lebenslauf lesen. Rechtschreib- und Grammatikfehler kommen in Deiner Bewerbungsmappe gar nicht gut an!
  • Sende Deinen Lebenslauf gemeinsam mit dem Bewerbungs-Anschreiben und optionalen Extras wie dem Bewerbungsdeckblatt in einer PDF-Datei, wenn Du Deine Bewerbung online verschicken willst.

 

Damit hast Du das Grundgerüst für Deinen Lebenslauf als Architekt schon gebaut – es wird Zeit, den Entwurf aufs Papier zu bringen!

 

Mehr zum Lebenslauf-Design findest Du in unserem Artikel – und zur weiteren Inspiration haben wir auch die besten Lebenslauf-Vorlagen für Word zusammengestellt.

 

2. Stelle Deine Berufserfahrung im Lebenslauf als Architekt überzeugend dar

 

Wenn Du bereits in einem Architekturbüro gearbeitet hast, könntest Du wahrscheinlich allein mit Deinen Aufgaben während der Überstunden den Abschnitt zur Berufserfahrung im Lebenslauf füllen. Aber fokussiere Dich lieber auf das, was Du dabei gelernt hast! 

 

Damit Dein Lebenslauf zur BIM-Lösung unter veralteten Entwürfen wird, solltest Du den Abschnitt zur Erfahrung auf die gewünschte Stelle zuschneiden – lies also in der Jobanzeige, nach welchen Erfahrungen gesucht wird und überlege Dir, inwiefern Du ähnliche Aufgaben schon gemeistert hast. 

 

Beschreibe dabei nicht einfach Deine Tätigkeiten, sondern versuche, Dich auf Erfolge zu fokussieren – die PAR-Formel kann dabei helfen: Welche Herausforderungen (Problem) hast Du durch welche Maßnahmen (Action) gemeistert, und welches Ergebnis (Resultat) hatten sie? 

 

Wenn Du einen guten Lebenslauf schreiben willst, solltest Du auch möglichst Zahlen und konkrete Daten einbringen, um diesen Abschnitt wirklich überzeugend zu machen! Achte auf darauf, Lücken im Lebenslauf zu vermeiden und die Zeiträume korrekt anzugeben.

 

Lebenslauf als Architekt – Dein Beispiel für den Abschnitt zur Erfahrung

RICHTIG

Erfahrung 

 

08/2017 – aktuell

Architekt mit Schwerpunkt Entwurfsplanung

Jubel Architekten, Münster 

  • Kreative Entwurfsplanung für 12 Projekte im Bereich des privaten Wohnens nach hochwertigen Standards
  • Fokus auf energieeffizientes und nachhaltiges Projekt mit einer verbesserten Energiebilanz von rund 15 % im Vergleich zu konventionellen Bauten
  • Projektkoordination und Kommunikation mit Bauherren, der Stadt und anderen beteiligten Parteien 
  • Projektleitung und finanzielle Planung von Projekten im Wert von bis zu 13 Millionen Euro 
  • Planung und Entwurf zur Restaurierung eines Bürokomplexes zur städtischen Nutzung in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Münster
FALSCH

Erfahrung 

 

08/2017 – aktuell

Architekt mit Schwerpunkt Entwurfsplanung

Jubel Architekten, Münster 

  • Entwurfsplanung mit Fokus auf Nachhaltigkeit
  • Verantwortlich für Projektkoordination und finanzielle Planung 
  • Restaurierung von Bauten
  • Administratives 

Als Architekt profitiert Dein Lebenslauf wie im ersten Beispiel von konkreten Angaben und einem Fokus auf erzielte Erfolge. Allgemeine Beschreibungen wie im zweiten Muster sind im Vergleich nichtssagend.

Pro-Tipp: Wenn Du Dich als Architekt bei einem Unternehmen bewirbst, kann Dein Lebenslauf auch an einen Personaler geraten, der keine großen Fachkenntnisse hat – versuche daher, eine gute Balance zwischen Fachsprache und verständlichen Formulierungen zu finden.

3. Zeige im Architekten-Lebenslauf Deinen Bildungsweg auf

 

In Deinem Lebenslauf als Architekt ist der Abschnitt zum Bildungsweg zwar wichtig – aber ihm als jemand mit Berufserfahrung zu viel Raum zu geben ist in etwa so, als würdest Du die Auswahl der Türknäufe treffen, bevor der eigentliche Entwurf für ein Haus steht. 

 

In Deiner Bewerbung reicht es daher, wenn Du Deinen Bildungsweg in aller Kürze darstellst. Führe dafür Deine höchsten Bildungsabschlüsse auf und nenne auch den Zeitraum sowie Namen und Standort der Universität

 

Lebenslauf als Architekt – das Muster für den Bildungsweg

RICHTIG

Bildungsweg 

 

10/2013 – 09/2015

Master of Arts, Architektur 

Fachhochschule Aachen 

 

10/2011 – 09/2013 

Bachelor of Arts, Architektur

Fachhochschule Aachen

FALSCH

Bildungsweg 

 

10/2013 – 09/2015

Master of Arts, Architektur 

Fachhochschule Aachen 

  • Abschlussnote: 2,3 
  • Teilnahme an der Summer School Architektur & die Stadt

 

10/2011 – 09/2013 

Bachelor of Arts, Architektur

Fachhochschule Aachen 

  • Thema der Abschlussarbeit: Defensive Architektur – Fort- oder Rückschritt?

Als Architekt mit Berufserfahrung kannst Du auf detaillierte Informationen zu Deinem Bildungsweg ruhig verzichten – und auch die Angabe des Abiturs ist nicht nötig. Gestalte die Sektion übersichtlich und knapp wie im ersten Beispiel.

Pro-Tipp: Du schreibst einen Lebenslauf als Student oder die Bewerbung um ein Praxissemester? Dann ist Dein Engagement im Studium Deine größte Stärke – füge diesem Abschnitt also ruhig weitere Informationen wie Deinen Notendurchschnitt, Schwerpunkte oder das Thema Deiner Abschlussarbeit hinzu. 

4. Überzeuge mit Deinen Kenntnissen und Fähigkeiten

 

Als Architekt einen Lebenslauf ohne Angaben zu Softwarekenntnisse schreiben zu wollen, ist wie eine CAD-Datei auf Deinem alten Uni-Notebook zu öffnen – zum Scheitern verurteilt. Denn Deine Erfahrungen damit gehören zu den wichtigsten Hard Skills – unter die auch folgende fallen: 

 

Beispiele für Kenntnisse für den Lebenslauf als Architekt

 

 

Aber Du solltest auch Soft Skills in der Bewerbung nicht unterschätzen – Studien zeigen, dass für Architekten Team- und Kooperationsfähigkeit sowie Methoden- und Lern- sowie Medienkompetenz zu den gefragtesten Schlüsselqualifikationen gehören. 

 

Wichtig ist in jedem Fall, dass Du Deine Kenntnisse im Lebenslauf als Architekt nicht zufällig auswählst, sondern auf Deinen Wunschjob zuschneidest – und das geht so: 

 

  1. Lies in der Stellenausschreibung, nach welchen Kenntnissen gesucht wird. 
  2. Notiere Dir, über welche fachlichen Fähigkeiten, aber auch persönlichen Kompetenzen Du verfügst. Überlege Dir dafür auch, welche Skills Du in bisherigen Jobs, im Studium oder in anderen Situationen erlernt hast. 
  3. Führe die Fähigkeiten, die sich überschneiden, in Deinem Lebenslauf als Architekt auf – ein Beispiel solltest Du immer dann hinzufügen, wenn Du Soft Skills nennst, um Deine Stärken in der Bewerbung zu belegen. Hard Skills solltest Du anhand einer einheitlichen Skala bewerten
  4. Unterteile Deine Fähigkeiten in Unterkategorien, um einen besseren Überblick zu bieten – insgesamt solltest Du 5–10 Skills nennen. 

 

Gestalte diesen Abschnitt in Deinem Lebenslauf als Architekt nach diesem Beispiel: 

 

Deine Kompetenzen im Lebenslauf als Architekt – Muster 

RICHTIG

Kenntnisse 

 

Sprachen

Deutsch – Muttersprache 

Englisch – verhandlungssicher 

 

Software

AutoCAD – hervorragende Kenntnisse

ArchiCAD – hervorragende Kenntnisse 

Microsoft Excel – sehr gute Kenntnisse 

Microsoft PowerPoint – sehr gute Kenntnisse

 

Persönliche Stärken

Kreativität (Entwurfsplanung) 

Analytisches Denken (Finanzielle Planung & Gestaltung) 

Kommunikationsfähigkeit (mit planerisch Beteiligten)

Wenn Du Deinen Abschnitt sinnvoll aufteilst und alle Kenntnisse entweder bewertest oder Soft Skills kurz belegst, wird er genauso überzeugend wie in diesem Beispiel. So zeigst Du dem Personaler, was Dich zum besten Kandidaten macht! 

 

Mit den Formulierungsvorschlägen unserer Experten verleihst Du Deinem Lebenslauf den nötigen Feinschliff. Die Formatierung gestaltest Du per Klick ganz nach Deinen Wünschen. Entscheide Dich für eine von 21 Lebenslauf-Vorlagen zum Ausfüllen!

 

Du kannst mit dem Zety Lebenslauf-Editor nicht nur Deinen Lebenslauf erstellen, sondern auch bewerten lassen. Der Editor listet Dir ganz genau auf, wie Du ihn noch besser machen kannst.

5. Füge Deinem Lebenslauf als Architekt weitere Abschnitte hinzu

 

Du willst als Architekt nicht das x-te langweilige Reihenhaus entwerfen – und genauso solltest Du auch Deinen Lebenslauf zum einzigartigen Projekt machen. Und das geht, indem Du Deinen abgeschlossenen Pflichtteil um optionale Sektionen ergänzt. 

 

Dazu gehören im Lebenslauf als Architekt zum Beispiel diese Abschnitte: 

 

  • Wettbewerbe
  • Auszeichnungen 
  • Hobbys und Interessen
  • Seminare 
  • Zertifikate 
  • Ehrenamtliche Aktivitäten 

 

Welche davon Du auswählst, solltest Du davon abhängig machen, wie relevant sie für den Job sind. Du kannst Hobbys im Lebenslauf der Bewerbungsmappe nennen, die Deine Kreativität beweisen, oder durch Zertifikate relevante Qualifikationen belegen.

 

Dabei solltest Du nur darauf achten, auch hier möglichst konkret und genau zu formulieren – Daten, Zeiträume und weitere Informationen helfen dabei. 

 

Der Lebenslauf als Architekt – das Muster für optionale Abschnitte 

RICHTIG

Wettbewerbe 

 

  • Entwurf für die energieeffiziente und nachhaltige Nutzung eines alten Fabrikgebäudes im Sinne eines grünen Städtebaus, 2. Platz (07/2021)
  • Planung eines integrativen Kindergartens auf einem ehemaligen Feuerwehrgelände, 1. Platz (10/2018)

 

Hobbys und Interessen

 

  • Innenarchitektur und Gestaltung
  • Städtebaufotografie 
  • Grafik- und Bildbearbeitung
FALSCH

Wettbewerbe 

 

Umgestaltung eines Fabrikgebäudes 

Planung eines integrativen Kindergartens 

 

Hobbys und Interessen

 

  • Architektur und Co. 
  • Fotografie und Bearbeitung

Die Information zum Gewinn des ersten und zweiten Platzes im ersten Beispiel sowie die zeitliche Einordnung helfen dem Personaler, zu erkennen, wie wertvoll diese Erfahrungen sind. Und auch die Hobbys zeigen Interesse an der Architektur über den Job hinaus. 

 

Im zweiten Beispiel wirkt der Bewerber nicht ganz so motiviert: Die ungenauen Angaben sind wenig aussagekräftig – auf die Abschnitte dazu hätte er lieber verzichtet.

 

6. Mache Deinen Lebenslauf mit dem persönlichen Profil noch besser

 

Auch wenn der Arbeitsmarkt für Architekten sich in den letzten Jahren stabilisiert hat – Du hast trotzdem einige Konkurrenz. Und im Lebenslauf kannst Du Dich mit einem einfachen Trick von ihr abheben und Dich vom 08/15-Architekten zur nächsten Zaha Hadid machen: Dem Lebenslauf-Kurzprofil.

 

In diesem kurzen Abschnitt, der direkt auf die persönlichen Daten folgt, stellst Du Dich in 3–4 Sätzen aus der Ich-Perspektive vor und zeigst die Argumente auf, die Dich zur idealen Besetzung für die Stelle machen – gehe dafür noch einmal Deinen Lebenslauf und Deine Erfolge durch.

 

Wenn Du willst, kannst Du auch auf Deine Motivation eingehen – aber auch diese sollte möglichst genau auf den Job zugeschnitten sein. Gehe so vor: 

 

Lebenslauf-Vorlage als Architekt – das Kurzprofil

RICHTIG

Mein Profil 

 

Als Architekt mit sechs Jahren Erfahrung bin ich mir der Verantwortung und den Herausforderungen des modernen Bauens für Architekten sehr bewusst, und lege daher in meinen Entwürfen und Projekten einen Schwerpunkt auf nachhaltiges Bauen. Diese Vision und meine Erfahrung in der Planung von Projekten mit einem Budget von bis zu 13 Millionen Euro bringe ich als Architekt bei Ihnen gerne ein.

FALSCH

Mein Profil 

 

Ich lege als Architekt meinen Fokus auf eine innovative und nachhaltige Bauweise, weshalb mich Ihre Stellenanzeige sehr angesprochen hat. Gerne bringe ich meine Erfahrungen und motivierte sowie kreative Arbeitsweise als Architekt bei Ihnen ein.

Anhand des Beispiels aus dem ersten Architekten-Lebenslauf wird deutlich, was den Bewerber motiviert, aber auch, welche relevanten Erfahrungen er in den Job einbringen kann. So ein Einstieg wirkt deutlich besser als die Floskeln im zweiten Muster! 

 

7. Verfasse ein Anschreiben für die Bewerbung als Architekt

 

In Stellenanzeigen liest man oft, dass eine aussagekräftige Bewerbungsmappe gefordert wird – und dazu gehört neben dem professionellen Lebenslauf auch das Anschreiben. Und dieses einfach wegzulassen wäre wie einen Grundriss ohne Fenster und Türen zu zeichnen. 

 

Für ein gelungenes Bewerbungsschreiben solltest Du diese Punkte beachten: 

 

  • Fasse Dich möglichst kurz – eine Seite genügt vollkommen. 
  • Formatiere Deine Bewerbung nach der DIN 5008. Stimme die Formatierung dafür auf Deinen Lebenslauf ab.
  • Beginne mit einem Briefkopf für die Bewerbung, in dem Deine Kontaktdaten sowie die des Empfängers enthalten sind. Auch das aktuelle Datum sowie der Ort und ein Bewerbungs-Betreff sollten nicht fehlen. 
  • Werde im Einleitungssatz der Bewerbung kreativ, statt Dich auf Floskeln zu verlassen. Gehe dafür zum Beispiel direkt auf Deine Motivation oder ein wichtiges Argument für Deine Einstellung ein. 
  • Führe Deine Bewerbung im Hauptteil fort, indem Du nicht einfach Deinen Lebenslauf nacherzählst, sondern auf die relevantesten Punkte zu Deinen passenden Erfahrungen und Kenntnissen sowie Deine Motivation eingehst. 
  • Schließe Dein Schreiben mit einem knackigen Schlusssatz für die Bewerbung ab und vergiss nicht, Deine Gehaltsvorstellung und Deinen frühestmöglichen Eintrittstermin zu nennen. Bitte zudem um die Einladung zu einem Vorstellungsgespräch. Außerdem solltest Du Dein Anschreiben wie auch Deinen Lebenslauf unterschreiben.
  • Setze zum Schluss Deiner kreativen Bewerbung noch einen drauf – indem Du mit einem Postskriptum Interesse beim Personaler weckst. 

 

Damit ist auch Dein Anschreiben komplett – viel Erfolg! 

 

Um Deine Aussagen authentischer zu machen, solltest Du Deiner Bewerbung Anlagen wie Zeugnisse oder Zertifikate anhängen oder mit Referenzen in der Bewerbung punkten. 

 

Deine Bewerbung ist ohne ein Anschreiben nicht komplett. In unserem Editor kannst Du es unkompliziert verfassen und direkt auf Deinen Lebenslauf abstimmen. Mit unseren Vorlagen kannst Du Deine Bewerbung online schreiben:

 

Lebenslauf und Anschreiben online erstellen und herunterladen
Lebenslauf und Anschreiben online erstellen und herunterladen

Sieh Dir weitere Bewerbungs-Vorlagen an und verfasse Dein Anschreiben.

Die Kernpunkte 

 

Dein Lebenslauf als Architekt wird mit diesen Tipps noch besser: 

 

  • Formatiere das Dokument richtig und setze auf den korrekten Aufbau. In der Bewerbung als Architekt sollte natürlich auch das optische Design etwas hermachen! 
  • Beginne Deinen Lebenslauf mit den persönlichen Daten und gib an, wer Du bist und wie Du erreicht werden kannst. 
  • Setze im Abschnitt zur Berufserfahrung einen besonderen Fokus auf Deine Erfolge und Kenntnisse, und unterstütze Deine Stichpunkte mit konkreten Daten und Zahlen. 
  • Fasse Dich im Abschnitt zum Bildungsweg kurz, wenn Du schon Erfahrung hast. Die höchsten Abschlüsse reichen hier. 
  • Zeige Deine Kenntnisse auf und gehe dabei auf die Anforderungen aus der Stellenanzeige ein. Eine einheitliche Bewertung und Unterkategorien sorgen für Überblick. 
  • Füge zusätzliche Abschnitte hinzu, die zeigen, warum Du der richtige Kandidat für den Job bist. 
  • Schreibe ein Kurzprofil, um Dich direkt zu Beginn vorzustellen und Deine größten Stärken oder die Motivation zur Bewerbung aufzuzeigen. 
  • Verfasse darüber hinaus ein Anschreiben, in dem Du auf die wichtigsten Punkte noch einmal genauer eingehen kannst. 

 

Wenn Du noch weitere Fragen zum Architekten-Lebenslauf hast, dann stelle sie jetzt gerne! Zum Beispiel diese: 

 

  • Wo finde ich eine Lebenslauf-Vorlage für Word? 
  • An welcher Stelle kann ich mehr zum Bewerbungsschreiben erfahren? Und wo finde ich ein Anschreiben-Muster für Architekten? 
  • Sollte ich bei der Bewerbung um eine freie Mitarbeit etwas Besonderes beachten?
Bewerte meinen Artikel: lebenslauf architekt
Durchschnittlich: 5 (2 Bewertungen)
Danke für Deine Bewertung.
Kathrin Przadkiewicz
Kathrin ist Autorin für Karriereratgeber bei Zety mit einem Hintergrund in Linguistik und Übersetzung. In ihren Artikeln bringt sie ihr Auge für Details und überzeugende Formulierungen ein, um Lesern zu helfen, die Erwartungen der Personaler mit ihren Lebensläufen und Anschreiben zu übertreffen.

Ähnliche Artikel